https://datingseitenliste.de/anastasiadate-test/AnastasiaDate Test

AnastasiaDate im Test 2020: Kosten, Users Erfahrungen

95%
Rating
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann
6%
Schönheit
91%
Antwortquote
90%
Populäres Alter
30-40
Profile
231 564
Uber die Seite
Besuchsrate
9.2
Betrug
Sehr selten
Rating
9.6/10
Vorteile
  • Schnelle und einfache Registrierung
  • Die Möglichkeit, sich durch Facebook zu registrieren
  • Das Vorhandensein der mobilen App
  • Viele Funktionen, einschließlich Live-Chat
Nachteile
  • Preise werden nicht transparent veröffentlicht
  • Die Benutzerinnen haben hier vor allem finanzielle Interessen
  • Hohe Preise auf angebotene Dienste
  • Alle Kommunikationsdienste sind kostenpflichtig
  • Keine eindeutige Sicherheitspolitik
  • Extrem niedriges Erfolgsniveau
  • für die Suche nach seriöser Partnerschaft nicht geeignet
  • Gleichgeschlechtliche Partnersuche ist hier unmöglich
  • Die Webseite enthält störende Popup-Werbefenster, die einen großen Teil des Bildschirmes verdecken

Die Dating-Webseite mit dem Namen Anastasia Date identifiziert sich als ein Vertreter der internationalen Dating-Portale. Diese Webseite ist vor allem an Männer, die sich für osteuropäische Frauen interessieren, gerichtet.

Anastasia Date hat im Vergleich zu anderen Webseiten zur Partnersuche eine lange Geschichte. Dieses Portal wurde im Jahre 1993 von einem amerikanisch-russischen Paar gegründet. Auf diesem Portal können sich Frauen aus Russland, der Ukraine und aus Weißrussland registrieren, um einen Partner aus den USA oder Westeuropa zu finden. Stimmt diese Beschreibung in der Wirklichkeit? Um dies zu erfahren, haben wir das Portal, seine Funktionen und Besonderheiten analysiert. Außerdem haben wir das Sicherheitssystem geprüft. Wenn Sie sich informieren möchten, wie Anastasia Date funktioniert, und was man von diesem Portal erwarten kann, sind Sie hier genau richtig.

Wie funktioniert es?

Anastasia Date bezeichnet sich als ein Dienst, wo Männer aus westeuropäischen Ländern osteuropäische Frauen kennenlernen können. Die Webseite sieht wie ein gewöhnliches Dating-Portal aus. Um diese Webseite zu benutzen, müssen Sie sich dort registrieren. Die Registrierung auf diesem Portal ist sehr einfach und kostet nichts. Dabei können Sie Ihre Profilinformationen angeben und Fotos hochladen. Um die Partner zu suchen, steht Ihnen die Suchfunktion zur Verfügung, die Sie nach Ihren Wünschen einstellen müssen.

AnastasiaDate im Test

Die meisten Hauptfunktionen von Anastasia Date sind kostenpflichtig. Dazu gehören Nachrichtenversand, Nachrichtenempfang, das Verwenden von virtuellen Geschenken und Emoticons. Es gibt leider keine Möglichkeit, die Kommunikationsmethoden kostenfrei zu testen, da man dabei Geld zahlen muss, selbst um eine Nachricht lesen zu können. Die teuerste Funktion, die auf dieser Seite angeboten wird, ist die Verwendung eines Live-Chats.

Obwohl es hier viele kostenpflichtige Funktionen gibt, bietet Anastasia Date keine Abonnementspläne. Sie können jedoch ein Paket der Credits kaufen, die Sie für erweiterte Funktionen dieses Internet-Portals verwenden können.

Außerdem ist es anzumerken, dass die Frauen auf dieser Seite alle Funktionen kostenlos benutzen können. Nun ergibt sich die Frage, ob sich auf diesem Portal jede Frau, die nach Beziehungen sucht, registrieren darf, und die Frage bleibt immer noch offen. Über andere Merkmale der Webseite Anastasia Date können Sie weiterhin in unserem Bericht lesen.

Registrierung und Anmeldung

Der Registrierungsvorgang auf Anastasia Date ist nicht sehr kompliziert. Er hat die folgenden Merkmale:

  • Man kann sich durch ein Facebook-Konto registrieren.
  • Eine E-Mail-Registrierung ist auch möglich.
  • Die Anmeldung auf diesem Internet-Portal ist einfach und schnell.

Man kann kaum eine andere Dating-Webseite finden, wo die Registrierung genauso schnell, wie auf Anastasia Date ist. Dieses Portal gewährt Ihnen die Möglichkeit, sich entweder durch ein Facebook-Konto oder durch eine E-Mail anzumelden. Zu den Informationen, die Sie während der Registrierung unbedingt eingeben müssen, gehören Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort. Dies sind eigentlich die Standardinformationen, wie bei den meisten Dating-Webseiten. Danach müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse verifizieren. Deswegen ist es wichtig, eine aktuelle E-Mail-Adresse anzugeben. Die Webseite behauptet, dass die Registrierung durch Facebook sicher ist, und verspricht, Ihre Daten geheim zu halten. Wenn Sie trotzdem auf diesen Dienst verzichten möchten, ist es kein Problem, sich mit der E-Mail-Adresse zu registrieren.

Nachdem der Anmeldevorgang abgeschlossen ist, gibt es leider keine Weiterleitung zur Profilbearbeitung. Nachdem Sie sich registriert haben, erhalten Sie sofort Ihre ersten Kontaktvorschläge. Es ist anzumerken, dass einige Mitglieder auch die Nutzer ohne Profilangaben kontaktieren, was schon ein bisschen verdächtig ist.

Wenn Sie Ihr Profil erstellen oder bearbeiten möchten, besuchen Sie den Teil der Seite „My Profile“. Dort können Sie die Informationen zu Ihrem Aussehen, zur Ausbildung und zum Lebensstil ergänzen. Selbstverständlich können Sie auch Ihre Fotos hochladen. Die maximale Anzahl der Bilder, die Sie uploaden können, ist leider unbekannt.

Die Webseite bietet Ihnen ein Feld für Ihre Telefonnummer. Dies ist dazu benötigt, um Ihre Kontakte mit Ihnen in Verbindung setzen zu können. Wir empfehlen Ihnen, sich erstmal alles gut zu überlegen, bevor Sie Ihre Telefonnummer auf einer Dating-Webseite veröffentlichen.

Nutzer-Profiling

Profile der Benutzer von Anastasia Date enthalten detaillierte Informationen. Sie müssen zum Beispiel Ihr volles Geburtsdatum angeben. Außerdem werden Sie Benachrichtigungen erhalten, wenn eines der Mitglieder des Portals, mit welchem Sie auf dieser Seite kommuniziert haben, Geburtstag hat. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, einem Nutzer, der Geburtstag hat, ein Geschenk zu versenden, um somit Ihr Interesse zu zeigen. Wahrscheinlich wird ein solches Zeichen der Aufmerksamkeit Ihnen helfen, das Herz eines Mitgliedes von Anastasia Date zu gewinnen.

Benutzerprofile dieses Dating-Portals vereinfachen die Suche nach der richtigen Person. Die Mitglieder geben nicht nur ihre biometrischen Daten an, sondern auch erzählen über ihre Persönlichkeit, Interessen, Hobbys, Lebensziele und Ziele auf dieser Webseite. Außerdem ist es möglich, eine kurze Beschreibung Ihrer Persönlichkeit zu erstellen.

AnastasiaDate im Test

Im Profil finden Sie auch Informationen zu den Interessen und Vorlieben der Nutzer, einschließlich Traumpartnerkonzepte. Eine der Haupt- und Pflichtkomponenten des Profils ist das Vorhandensein eines Fotos des Mitglieds. Darüber hinaus, wird jedes Foto von der Verwaltung der Webseite geprüft, um gefälschte Profile zu vermeiden.

Matches und Kommunikation

Die Kommunikationsmöglichkeiten haben bei Anastasia Date die folgenden Merkmale:

  • Die Webseite verfügt über zahlreiche Kontaktmöglichkeiten.
  • Männliche Benutzer müssen für alle Arten der Kontaktaufnahme zahlen.
  • Es gibt eine Chat-Funktion und ein Live-Chat.
  • Man kann sehr viele Nachrichten in einer kurzen Zeit bekommen.
  • Frauen haben die Möglichkeit, Nachrichten kostenfrei zu versenden.

Es scheint, als ob die Webseite Anastasia Date ihren Kunden viele Kontaktfunktionen zur Verfügung stellt. Jedoch gibt es etwas, was uns während unseres Tests verwirrt hat. Zum Beispiel, haben wir sofort nach der Registrierung als ein männlicher Nutzer mehrere Nachrichten von Frauen erhalten. Selbst wenn das Profil noch nicht komplett war, haben sich viele Benutzerinnen dieses Portals bereit erklärt, mit einem neu registrierten Mitglied ohne Angaben über Alter, Name und Herkunft kommunizieren zu wollten. Dies ist schon sehr verdächtig, da auf den normalen Dating-Seiten Frauen gar nicht so aktiv sind. Insgesamt haben wir innerhalb von 2 Tagen 100 Nachrichten von verschiedenen Frauen eingesammelt. Und viele davon wurden sofort nach der Anmeldung geschickt.

AnastasiaDate im Test

Männliche Benutzer dieses Portals haben keine Möglichkeit, Nachrichten zu lesen, ohne dafür ihr Geld auszugeben. Deswegen lohnt es sich, vorsichtig zu sein, bevor eine neue Nachricht geöffnet wird. Dies ist auch ein schlechtes Zeichen, da auf solche Weise die Seite keine Möglichkeit bietet, ihre wichtigsten Kontaktfunktionen in Anspruch zu nehmen. Außerdem haben wir im Rahmen unseres Tests erfahren, dass einige Chat-Anfragen Links auf andere Webseiten beinhalteten, die etwas betrügerisch aussahen.

Die Webseite verspricht ihren Kunden, dass die Chat-Funktion kostenlos ist. Leider stimmt dies in der Tat nicht. Nachdem Sie das Chat-Fenster anklicken, müssen Sie für die erste Nachricht 15 Credits (ungefähr 5,70-11,40 Euro) zahlen. Danach können Sie nur 3 Minuten kostenlos kommunizieren. Und für jede weitere Minute zahlen Sie 1 Credit (0,76 Euro). Sogar solche Optionen, wie Fotos oder Emoticons, kosten extra Geld.

Wenn Sie einem Benutzer ein Geschenk senden möchten, müssen Sie 10 Credits (3,80-7,60 Euro) zahlen.

Die Webseite Anastasia Date stellt Ihnen einen Video-Chat zur Verfügung. Eine Minute der Benutzung dieser Funktion kostet 6 Credits (2,30-4,60 Euro).

Struktur der Mitglieder und Aktivitäten

Die Statistik der Mitglieder des Internet-Portals Anastasia Date sieht so aus:

  • Der Frauenanteil ist unglaublich hoch.
  • Der Großteil der Mitglieder sind attraktiv aussehende Frauen.
  • Die meisten Damen stammen aus Russland und der Ukraine.
  • Mitglieder wirken nicht echt.

Die meisten Mitglieder dieser Webseite sind Frauen. Außerdem haben wir bemerkt, dass keine von ihnen ein gewöhnliches Aussehen hat. Alle Damen, die auf Anastasia Date registriert sind, sehen unwahrscheinlich attraktiv aus. Zu diesem Zeitpunkt lohnt es sich, darüber nachzudenken, ob solche Frauen wirklich seriöse Beziehungen mit einem durchschnittlichen Mann aus Deutschland sucht? Oder ist dies ein anderer Trick dieses Dating-Portals, mehr Geld zu verdienen?

AnastasiaDate im Test

Obwohl das Unternehmen behauptet, dass es Sicherheitsmaßnahmen ergreift, um die Nutzer vor Betrug zu schützen, ist es eine umstrittene Frage, ob dies stimmt. Es gibt überhaupt keine Nutzerinnen, die wie durchschnittliche russische und ukrainische Frauen aussehen, stattdessen ist das Portal mit Profilen der Damen, die als hochbezahlte Top-Models aussehen, überladen. Es ist sehr zweifelhaft, dass sie nach echter Liebe suchen.

Alter der Nutzer

Die meisten Nutzerinnen dieses Portals sind im Alter zwischen 18 und 35 Jahren alt. Es gibt fast keine Frauen, die älter als 35 Jahre sind. Eine Statistik der Alterspanne der männlichen Mitglieder gibt es leider überhaupt nicht.

Sexuelle Vorlieben

Die Webseite Anastasia Date richtet sich ausschließlich an heterosexuelle Männer und Frauen. Es gibt keine Dienstleistungen weder für Lesben, noch für Schwule. Die Profile bieten keine erweiterten Informationen zu sexuellen Vorlieben der Mitglieder.

Ethnien und Nationalitäten der Nutzer

Die weiblichen Mitglieder der Webseite Anastasia Dating stammen aus Osteuropa. Viele Damen sind russischer Herkunft, jedoch gibt es hier auch Frauen aus der Ukraine und Weißrussland. Männliche Benutzer stammen aus verschiedenen Ländern, vor allem aus den USA, Australien und Großbritannien.

Religionszugehörigkeit der Nutzer

Die religiösen Einstellungen der Benutzer dieser Webseite sind unbekannt. Wenn Religion eine wichtige Rolle in Ihrem Leben spielt, empfehlen wir Ihnen, eine andere Dating-Webseite auszuwählen.

Funktionen von Anastasia Date

Anastasia Date zielt darauf ab, die Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau weiterzuentwickeln, die man auf der Webseite oder bei der Anwendung kennengelernt hat. Daher wurden von den Entwicklern der Webseite die folgenden Funktionen erstellt, die die Kommunikation zwischen den Partnern noch enger und angenehmer machen:

  • Geschenke. Jeder Mann kann ein bestimmtes Geschenk aus der von der Webseite angebotenen Liste auswählen oder sein eigenes bestellen, und dieses einer Dame „zusenden“.
  • Anrufe. Männliche Benutzer können ein Telefonat mit Frauen für ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit vereinbaren. Dies wird die online Kommunikation vervollständigen und auch eine Gelegenheit sein, einander besser kennenzulernen. Wenn während des Gesprächs Probleme mit der Sprache auftreten, kann der Dienst einen Dolmetscher den Teilnehmern zur Verfügung stellen, der den Partnern beim Sprechen helfen wird.
  • Video-Chats. Diese Funktion bietet den männlichen Mitgliedern die Möglichkeit, eine Frau besser kennenzulernen und mit ihr live zu kommunizieren.

AnastasiaDate im Test

Datenschutz und Informationssicherheit

Die Webseite verspricht ihren Benutzern, dass sie alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreift, um sie von Betrügern zu schützen. Trotzdem lohnt es sich, selber vorsichtig zu sein, da die ganze Webseite nicht sehr vertrauenswürdig aussieht. Es wird auch empfohlen, auf die Veröffentlichung der privaten Telefonnummer auf diesem Portal zu verzichten. Die Webseite gilt als kein ehrlicher Dienst, und die Risiken sind ziemlich hoch.

Ist Anastasia Date gesetzlich?

Es gibt leider keine Gründe, der Dating-Webseite Anastasia Date zu vertrauen. Alle weiblichen Mitglieder sind kaum an echter Beziehung interessiert, und ihre attraktiven Bilder werden höchstwahrscheinlich nur zum Zweck benutzt, Geld zu verdienen. Auch wenn die Frauen echt sind, haben sie höchstwahrscheinlich nur finanzielle Interessen und möchten keine seriösen Beziehungen aufbauen.

Die Preise für Kontaktaufnahme sind auch enttäuschend. Sogar solche gewöhnlichen Funktionen, wie Geschenkversand, sind kostenpflichtig. Deswegen kann man dieses Portal kaum als eine legitime Dating-Webseite bezeichnen.

AnastasiaDate im Test

Teilnahme und Kosten

Anastasia Date verfügt über keine Abonnements. Stattdessen gibt es hier Credits, die als interne Währung auf diesem Dating-Portal dienen. Die Preise dieser Credits sind die folgenden:

  • 20 Credits: 2,99 Euro
  • 160 Credits: 113,00 Euro
  • 1.000 Credits: 469,00 Euro
  • LiveChat kostet 1 Credit pro eine Minute
  • CamShare-Funktion kostet 6 Credits pro eine Minute
  • Nachrichtenversand und -empfang kostet 10 Credits

Die Preise auf der Webseite Anastasia Dating sind sehr hoch. Es scheint, als ob die Anbieter bereit wären, alle Methoden zu benutzen, um möglichst viel Geld zu verdienen. Leider geht es auf diesem Portal kaum um die Suche nach großer Liebe.

Kostenlose Mitgliedschaft

Zu den kostenlosen Funktionen der Dating-Webseite Anastasia Date gehören:

  • Anmeldung
  • Profilerstellung

Die Frauen haben jedoch den Zugang zu allen Funktionen ganz kostenlos, sofort nach der Anmeldung.

AnastasiaDate im Test

Kostenpflichtige Mitgliedschaft

Als ein kostenpflichtiger Benutzer können Sie alle anderen Funktionen in Anspruch nehmen, und zwar:

  • Nachrichtenversand
  • Nachrichtenempfang
  • Live-Chat
  • Anrufe
  • Geschenke versenden
  • Emoticons versenden
  • Chat-Funktion benutzen

Design der Webseite und Funktionalität

Obwohl das Design dieser Webseite sehr bunt ist, sieht es etwas veraltet aus. Jedoch kann man sie auch als übersichtlich bezeichnen. Der Nachteil dieser Seite besteht darin, dass auch kostenpflichtige Benutzer ab und zu störende Werbeanzeigen sehen müssen. Die Popup-Fenster verdecken häufig einen großen Teil der Webseite, was die Kommunikationserfahrung wesentlich verschlechtert. Diese Besonderheit ist sehr störend und kann leider nicht vermieden werden.

Mobile Applikation

Erstaunlicherweise bietet Anastasia Date auch eine mobile Anwendung. Sie hat folgende Merkmale:

  • Die App ist übersichtlicher als die Desktop-Variante.
  • Benutzerfreundliches Design.
  • Sie bietet nur zwei Funktionen: Chat und Nachrichten.

Die App bietet nur die grundlegenden Funktionen der Desktop-Variante. Glücklicherweise ist das Design der mobilen Anwendung besser, als das der Desktop-Variante. Außerdem gibt es keine Werbung und Popup-Sendungen.

AnastasiaDate im Test

Kontaktinformationen

  • Unternehmen: SOL Networks Limited
  • Adresse: Registration No: С 70898 71, Level 4&5, Tower Road, Silema, Malta
  • Telefon: +1 (888) 200 1282

Fazit

Anastasia Date wird als eine Dating-Seite bezeichnet, die amerikanische und westeuropäische Männer mit osteuropäischen Frauen verbindet. Jedoch ist dieser Dienst kaum ein echtes Dating-Portal, wo man echte Menschen für Beziehungen finden kann. Die Frauen, die auf dieser Webseite registriert sind, sehen unrealistisch attraktiv aus und sind unwahrscheinlich freundlich. Alle Kontaktmöglichkeiten, einschließlich Nachrichten und Emojis, sind für männliche Benutzer kostenpflichtig. Die einzigen Funktionen, die man umsonst benutzen kann, sind Profilerstellung und Registrierung. Ein anderes verdächtiges Merkmal ist ein zu großer Frauenanteil, sodass es sogar fast keine Statistik zu männlichen Mitgliedern gibt, was nicht typisch für normale Dating-Webseiten ist, wo entweder der Männeranteil höher ist, oder das Geschlechtsverhältnis ausgewogen ist. Im Internet haben wir einige positive Bewertungen über diese Webseite entdeckt, jedoch stellen wir uns dazu skeptisch. Wenn Sie Ihr Geld nicht verschwenden möchten und eine echte Beziehung aufbauen wollen, empfehlen wir Ihnen, eine andere, vertrauenswürdigere Dating-Webseite auszuwählen.

FAQ

Wie kann man sich auf Anastasia Date registrieren?

Um sich auf dieser Internet-Seite zu registrieren, stehen Ihnen zwei Registrierungsmöglichkeiten zur Verfügung: durch E-Mail und durch Facebook-Account. Die Registrierung mit einem Facebook-Konto ist schneller, jedoch ist es unbekannt, ob sie sicher ist.

Kann man auf Anastasia Date einen Partner für Beziehungen finden?

Die Wahrscheinlichkeit, auf diesem Portal einen Lebenspartner oder eine Lebenspartnerin zu finden, ist sehr gering. Bei unserem Test haben wir erfahren, dass die Mitglieder vor allem finanzielle Interessen haben.

Ist Anastasia Date ein sicherer Dienst?

Die Frage zur Sicherheit des Internet-Portals Anastasia Date ist sehr umstritten. Obwohl die Webseite selbst ihren Benutzern vollständige Sicherheit garantiert, haben wir keine Informationen zu der Verschlüsselungsart, die dieses Portal verwendet.

Braucht man eine Premium-Mitgliedschaft, um Dienste dieser Seite zu benutzen?

Anastasia Date bietet seinen Benutzern keine Abonnementspläne. Stattdessen werden auf dieser Internet-Seite Credits verwendet, die als interne Währung gelten. Mit diesen Credits können Sie die Nachrichten, Chat- und Live-Chatfunktionen, Geschenke und Emoticons bezahlen.

Ist Anastasia Dating ein teurer Dienst?

Anastasia Dating bietet sicherlich keine günstigen Preise. Für jede Minute der Kommunikation mit den Frauen müssen Benutzer ab 2 Euro zahlen. Außerdem sind hier die Funktionen kostenpflichtig, die auf den meisten anderen Dating-Portalen gratis sind. Darüber hinaus, hat diese Webseite keine transparente Gebührenpolitik: die genaue Preise für Credits sind nicht bekanntgegeben, und die Dienste, die als kostenlos bezeichnet werden, kosten in der Tat doch Geld.

TOP Dating Websites
50Plus Treff
9.1/10
50Plus Treff
GUT FÜR Trifft ein Paar über 50.
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.3 von 5
SUCCESS RATE 4.5 von 5
Ab18.de
9.2/10
Ab18.de
GUT FÜR Trifft heiße Frauen für virtuellen Sex.
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.5 von 5
SUCCESS RATE 4.6 von 5
AntiChat
9.5/10
AntiChat
GUT FÜR Trifft interessante Leute, um Chats anonym zu halten.
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5
AsiaMe
9.2/10
AsiaMe
GUT FÜR Die Begegnung mit alleinstehenden asiatischen Elitefrauen.
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.6 von 5
SUCCESS RATE 4.5 von 5
Asian Dating
9.8/10
Asian Dating
GUT FÜR Treffen mit asiatischen Singles.
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.7 von 5
SUCCESS RATE 4.8 von 5