https://datingseitenliste.de/feierabend-test/Feierabend.de Test

Feierabend.de im Test 2020: Kosten, Users Erfahrungen

93%
Rating
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann
80%
Schönheit
56%
Antwortquote
62%
Populäres Alter
45-60
Profile
190.000
Uber die Seite
Besuchsrate
9.2
Betrug
Sehr selten
Rating
9.3/10
Vorteile
  • Portal speziell für Senioren
  • Gute Atmosphäre
  • Knapp 190.000 Nutzer
  • Ubersichtliche Seite
  • 100% kostenlose
Nachteile
  • Kein Identitäts-Check
  • Etwas verstaubtes Design

Wie funktioniert es?

Das älteste Chatportal Deutschlands – und das gilt in zweierlei Hinsicht. Feierabend ist der am längsten existierende Chat für die Generation „50 plus“

Als diese Seite in den späten 1990er Jahren gegründet wurde, galten Senioren noch als Randgruppe unter den Internetnutzern. Ihnen wurde kaum Aufmerksamkeit geschenkt nach dem Motto „die lernen das nicht mehr!“

Feierabend konnte diesen Ignoranten eines Besseren belehren und ebenso die rund 186.500 Mitglieder der Internetplattform. Senioren lernen das sehr wohl noch und haben Spaß an der neuen Welt, mit all ihren Möglichkeiten, die sich im Internet auftut.

Feierabend.de bezeichnet sich selbst als „Das Netzwerk für Senioren – die Community für die besten Jahre“.

Dieser Beiname lässt Aufschlüsse über das Konzept der Seite zu – es handelt sich um ein virtuelles soziales Netzwerk für die nicht mehr ganz jungen unter den Internetusern.

Eine Altersbeschränkung bzw. ein Mindestalter für die Registrierung gibt es zwar nicht, aber die Seite ist speziell für Personen über 50 ausgerichtet und bietet dieser Generation, die nicht mit dem Internet aufgewachsen ist, die Möglichkeit sich online zu treffen, auszutauschen und kennen zu lernen.

Horoskope, Umfragen und Artikel über interessante Themen für diese Altersgruppe lassen keine Langeweile aufkommen. Dabei kommt aber das Flirten und die Suche nach dem richtigen Partner nicht zu kurz. Diesbezüglich stehen die Chancen übrigens ziemlich gut. Die hohe Zahl an aktiven Mitglieder verspricht sehr gute Erfolgschancen in Sachen Liebe.

Die „Feierabendler“ wie sich die Nutzer selbst nennen, ist eine Community aus aufgeschlossenen, freundlichen und modernen Menschen im besten Alter, die sich nicht ihres Alters wegen von neuen Entwicklungen und Trends ausschließen lassen.

Das Besondere an diesem Internetportal: Den Betreibern und den Mitgliedern ist die Verknüpfung von virtuellen Kontakten und dem realen Leben gelungen. Bereits seit 2001 wurden die erste Regionalgruppe auf der Plattform gegründet, heute sind es mit dem heutigen Tag stolze 131.

Innerhalb dieser Gruppen werden regelmäßig Treffen im „wirklichen“ Leben organisiert. Hier zeigt sich, dass die Nutzer dieses Portals sich nicht mit dem virtuellen Leben identifizieren können und auch nicht wollen. Und das ist auch gut so.

Feierabend.de bietet den Kontakt – und unternehmungsfreudigen Senioren eine Plattform um sich untereinander zu vernetzen, Treffen zu organisieren oder Informationen und Neuigkeiten auszutauschen. Und wenn es passiert, findet man vielleicht auch nochmal einen zweiten Frühling und verliebt sich – virtuell oder bei einem der Mitgliedertreffen.

Feierabend.de im Test

Registrierung und Anmeldung

Die Anmeldung auf Feierabend ist denkbar einfach gehalten und es sind keine Vorkenntnisse in Sachen Internetnutzung erforderlich. Die Betreiber passen sich dem Publikum und ihrer Zielgruppe dabei gut an, so wird der Nickname hier zu „Spitzname“ eingedeutscht.

Die Registrierung ist kostenfrei, kann also erstmal entspannt getestet werden.

Für die Anmeldung benötigt man eine gültige E-Mail-Adresse, seit neusten ist aber auch die bequeme Anmeldung über Facebook möglich. Diese Anmeldeart ist schneller, da die Mailadresse aus Facebook übernommen wird und keiner weiteren Prüfung mehr bedarf.

Entscheidet man sich für die Anmeldung mittels Mail-Adresse wird ein Bestätigungscode zugeschickt, den man im Anschluss in der Anmeldemaske eingibt.

Der Fakt, dass man bereits in diesem Schritt nach dem Geschlecht gefragt wird, weist darauf hin, dass es sich doch um eine Dating-Seite handelt.

Nachdem man sich mit Namen, Zunamen und E-Mail-Adresse registriert hat gelangt man direkt zu einem Video, in dem sehr gut verständlich und an nicht so geübte Internetuser angepasst, die weiteren Schritte erklärt werden. So stellen die Betreiber sicher, dass sich wirklich jeder auf der Seite zurechtfindet, auch wenn noch keine Vorkenntnisse vorhanden sind.

Nutzer-Profiling

Gleich zuallererst nach der Registrierung landet man in seinem persönlichen Profil. Hier kann man sich persönlich vorstellen. Interessen, Hobbies und Wohnort eintragen und ein Profilfoto von sich hochladen. In der Galerie können zusätzlich dazu unbegrenzt viele Fotos hinzugefügt werden.

Wie viele Informationen man mit der Community teilen möchte, bleibt jedem Nutzer selbst überlassen. Viele Mitglieder auf dieser Plattform stellen sich recht ausführlich vor und steigern so die Chancen nette Bekanntschaften zu machen.

Das Profil ist in einer schlichten und klaren Optik gehalten für die maximale Übersichtlichkeit. Im Reiter „über mich“ können weitere Ergänzungen zur Person angegeben werden. Wie etwa die eigene Website, Hobbies, bevorzugte Musikrichtung und eine Spalte für zusätzliche Beschreibung in eigenen Worten. Jeweils 250 Zeichen stehen dafür zur Verfügung.

Matches und Kommunikation

Die Plattform ist als Social Media Plattform aufgebaut. Das Interagieren zwischen den Nutzern ist Hauptziel dieser Website. Zu diesem Zweck bietet Feierabend mehrere Funktionen.

Auf den Profilen können sich die Nutzer vorstellen und etwas über ihre Person mit der Community teilen. Auch die persönlichen Intensionen auf der Plattform können hier klar verdeutlicht werden. Auch um unangenehmen Missverständnissen vorzubeugen, sollte von dieser Angabe Gebrauch gemacht werden. Auf der Suche nach: 1. Freunde 2. Flirt 3. Bindung.

Über die Suchfunktion können so auch passende Mitglieder gefiltert werden und man (oder Frau) wird von womöglich ungewünschten Flirtversuchen verschont bleiben. Wer nach einem Flirt oder gar fest Partnerschaft sucht, wird so auch einfacher gefunden.

In den verschiedenen Foren wird rege diskutiert und aktuelle Themen besprochen.

Für die persönliche Kontaktaufnahme bietet die Plattform nur die Nachrichtenfunktion. Gadgets wie das Verschicken von virtuellen Rosen, Herzen, Küssen oder sonstigen Aufmerksamkeiten findet man auf dieser Webseite nicht.

Was aber sehr positiv auffällt und die Seite von vielen andren sozialen Portalen und Singlebörsen abhebt, sind die zahlreichen Treffen innerhalb der Regionalgruppen. So können sich Bekanntschaften vom virtuellen Terrain ganz ungezwungen in das reale Leben transferieren.

Die Mitglieder nehmen eifrig an diesen regelmäßig stattfindenden Events teil. Derzeit sind über 300 solcher internen Treffen geplant. Die Mitglieder treffen sich dabei zu unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten oder kulturellen Events. Gemeinsame Wanderungen oder Spaziergänge stehen ebenso auf dem Plan wie Diskoabende, gemeinsamer Besuch von Volksfesten oder Kochkurse. Es geht um Kultur, Natur und Kunst. Um Spaß, Tanz und Unterhaltung. Für jeden wird sich der richtige Treff ganz in der Nähe finden. Die Plattform ist für die Organisation dieser Treffen bestens geeignet und hat als tolles Extra die Landkarte eingeführt, auf der die Veranstaltungsorte als grüne Punkte markiert sind. So sieht man auf einen Blick, ob es in der Nähe bald ein Treffen geben wird.

Feierabend.de im Test

Struktur und Aktivitäten der Mitglieder

Die Plattform wurde gezielt für Senioren eingerichtet und bis heute bilden diese den vorwiegenden Teil der Mitgliedschaften. Hier tummeln sich kontaktfreudige Senioren und jung gebliebene im besten Alter. Gesamt sind es rund 190.000 Mitglieder aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die männlichen User überwiegen etwas, aber das wird durch die vielen, sehr aktiven Damen wieder ausgemerzt.

Alter der Nutzer

55 ist das Durchschnittsalter der Mitglieder. Von 50 bis 70 ist jedes Alter vertreten. Es gibt keine Vorschriften für ein Mindestalter, trotzdem findet man kaum Mitglieder unter 50 Jahren. Nur selten melden sich auch jüngere Menschen in dem Portal an.

Sexuelle Vorlieben

Sex wird auf dieser Seite kaum thematisiert, obwohl darüber in den Gruppen gelegentlich gesprochen wird, beispielsweise in der Gruppe „Sex im Alter“.

Sexuelle Vorlieben der Mitglieder sind nicht Teil der Profilangaben auch nicht die sexuelle Orientierung.

Ethnien und Nationalitäten der Nutzer

Vorwiegend finden sich auf dem Portal Menschen aus Deutschland. Die ethnische Herkunft wird jedoch nicht erfasst.

Religionszugehörigkeit der Nutzer

Auch die Religion oder der Glaube der Mitglieder wird nicht thematisiert. Im Profil fehlt diese Angabe über die Person.

Feierabend.de im Test

Feierabend Dating Funktionen

In erster Linie geht es auf Feierabend darum nette Leute zu treffen. Auch wenn sich hier viele Singles aufhalten, steht der Datingfaktor nicht im Mittelpunkt. Die Mitglieder sind offen du kontaktfreudig. Viele sind alleinstehend, geschieden oder verwitwet. Aufgrund des Alters sind viele vielleicht nicht direkt auf der Suche nach einem neuen Partner, stehen einer neuen Bekanntschaft aber positiv gegenüber. Egal ob sich daraus eine Freundschaft, ein Flirt oder eine neue Partnerschaft entwickelt. Das Treffen von Gleichaltrigen in der Nähe steht auf dieser Social Media Plattform für die Generation 50-plus im Vordergrund.

Mit der Suchfunktion für Mitglieder kann nach Beziehungsstatus gefiltert werden, ob man auf der Suche nach einer Beziehung einem Flirt oder bloßer Freundschaft ist kann man im eigenen Profil angeben. Durch die hohe Mitgliederzahl und die rege Aktivität der Mitglieder stehen die Datingchancen hier sehr hoch.

Vor allem auch durch die vielen Treffen, die regelmäßig außerhalb der Plattform stattfinden, ist das Kennenlernen unter den Mitgliedern einfach und bietet viel Raum für Flirts und Partnersuche.

Feierabend.de im Test

Datenschutz und Informationssicherheit

Es werden außergewöhnlich viele persönliche Daten bei der Registrierung abgefragt, für uns gibt es aber keinen Hinweis darauf, dass mit diesen Daten nicht diskret und professionell umgegangen würde. Auch sehr vorbildlich: Nach Löschung des Profils, werden tatsächlich alle Daten endgültig vom Server gelöscht.

Es sind uns bei unserem Test keine Fake-Profile aufgefallen. Alle Mitglieder scheinen echt zu sein und keine unehrlichen oder gar betrügerischen Absichten zu hegen. Leider gibt es aber keinerlei Art von Identitätsüberprüfung oder Fake-Check auf der Seite. Da es sich aber um keine wirkliche Singlebörse handelt, gibt es nicht sehr viel Angriffsfläche für betrügerische Machenschaften auf dieser Seite.

Sollte man dennoch auf ein verdächtiges Profil stoßen oder sogar von einem Nutzer um Geld gebeten werden, kann man dieses Profil melden und blockieren. Dadurch kann dieses Profil nicht mehr in Kontakt treten.

Bei einem genaueren Blick auf die Datenschutzbestimmungen der Website explizit festgehalten, dass die Verarbeitung von Daten ausschließlich für interne Zwecke genutzt werden und es wird erklärt welche Daten für welchen Zweck benötigt werden.

Um die Funktionen der Seite voll nutzen zu können sind bestimmte Daten, wie etwa der Wohnort oder die IP-Adresse notwendig.

Da es sich um ein kostenloses Portal handelt, entsteht zwischen dem Betreiber und dem Nutzer kein Vertrag, eine Kündigung oder gar Fristen sind nicht vorhanden. Das Löschen des Profils ist jederzeit kostenfrei möglich.

Ist Feierabend.de gesetzlich?

Es gibt keinerlei Hinweise für uns, dass es sich bei Feierabend um keine seriöse Website handelt. Das lange Bestehen und die vielen zufriedenen Mitglieder sprechen für eine durchwegs positive Nutzererfahrung ohne Scam, Betrug, Datenmissbrauch oder Fake-Profile.

Feierabend.de im Test

Teilnahme und Kosten

Die Registrierung und die volle Nutzung von Feierabend ist kostenlos. Es gibt auch keine versteckten Kosten oder Upgrade Möglichkeiten. Die Seite wird komplett durch Werbeeinblendungen finanziert, die bei unserem Test aber nicht störend aufgefallen sind.

Design der Webseite und Funktionalität

Das Design ist praktisch, die Seite ist funktional. Man sieht, dass die Seite auf die Bedürfnisse ihres Publikums eingeht, sowohl was das Design betrifft als auch die Bedienbarkeit der Seite.

Das Design ist nicht modern. Die etwas gewöhnungsbedürftige gelbe Farbe ist jedoch zweckmäßig, sie lenkt nicht ab denn hält sich dezent im Hintergrund.

Die Website von Feierabend ist auf das Wesentliche reduziert. Überflüssigen Schnick-Schnack wird man hier erfolglos suchen. Das Aussehen und der Aufbau der Seite sind auf nicht übermäßig technikaffine und interneterfahrene Nutzer ausgerichtet. Auch die Generation 50 plus fühlt sich hier gut aufgehoben und nicht mit komplizierter Bedienbarkeit und unübersichtlichem Seitenaufbau überfordert.

Vom Erklärvideo nach der Anmeldung, über den übersichtlichen Menüaufbau bis hin zur übergroßen Schriftgröße, alles ist darauf ausgelegt es den Mitgliedern so einfach wie möglich zu machen. So können sich diese auf das Wesentliche konzentrieren, ohne lange für die Orientierung auf der Seite zu vergeuden, oder womöglich aus Frust die Seite zu verlassen.

Oben in der Menüleiste sind die fünf Menüpunkte mit unterschiedlichen Farben hinterlegt leicht erkennbar:

  • Themen

Hier finden sich Artikel über verschiedenste Themen. Allesamt auf die Interessen der Nutzer maßgeschneidert. Dieser Menüpunkt erinnert stark an einen Blog oder Online-Magazin und es ist auch genau das. Eine Sammlung von Texten über relevante Themen.

  • Regional

Hier werden die Regionalgruppen in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet, nach Standort sortiert. Mit der Suchmaske lässt sich nach bestimmten Gruppen oder Ortschaften suchen. Jedem Mitglied steht es frei eine Veranstaltung zu planen. Einfach ein Thema auswählen, einen Treffpunkt und Zeit festlegen und bestimmten für wie viele Mitglieder Plätze zur Verfügung stehen. Bis auf weiteres sind solche Veranstaltungen natürlich abgesagt. Treffen finden derzeit ausschließlich online statt.

  • Mitglieder

Hier wird es richtig interessant. Hier finden wir die Mitgliederprofile. Die Suche ist sehr detailliert möglich und kann nach Namen, Wohnort, Alter, Geschlecht, Status und vielen Interessen gefiltert werden. So findet man schnell, wonach man sucht.

Außerdem findet sich hier die Foren, die Mitgliedergruppen und die Fotogalerien.

Die Galerien sind besonders beliebt. 43.300 Galerien gibt es inzwischen und es werden täglich mehr. Jedes Mitglied nach Belieben eine oder mehrere Galerien eröffnen und die Lieblingsfotos, von sich selbst, dem letzten Sonnenaufgang oder dem neugeborenen Enkelkind veröffentlichen und mit den anderen Mitgliedern teilen. Die Fotos können mit einem „Daumen-hoch“ oder einem Kommentar versehen werden.

Vorsicht hier: die Galeriefotos sind, einmal hier veröffentlicht, auch über Suchmaschinen zu finden. Sie sind also nicht nur auf dieser Seite zu sehen.

  • Scouts

Werde Feierabend-Scout und teste Produkte und Dienstleistungen. Hier teilen Mitglieder ihre Erfahrungen mit Produkten mit der Community.

  • Tagebuch

Im Menüpunkt Tagebuch steht es jedem Mitglied frei persönliche Gedanken aufzuschreiben und mit der Gemeinschaft zu teilen.

Feierabend.de im Test

Mobile Applikation

Derzeit gibt es noch keine mobile Applikation für die Feierabendler. Die Seite wurde aber für mobile Endgeräte optimiert, sodass sie fehlerfrei auch auf dem Smartphone und Tablet angezeigt wird.

Kontaktinformationen

Unternehmen: Feierabend Onlinedienste für Senioren AG

Adresse: Kaiserstraße 65, 60329 Frankfurt am Main, Deutschlad

Telefon: 069 / 25 628 0

E-Mail: [email protected]

Feierabend.de im Test

Fazit

Feierabend ist ungefragt eine der besten sozialen Websites für Senioren. Wer auf der Suche nach einer neuen Liebe ist oder einfach aktive und interessante Menschen im selben Alter kennen lernen möchte wird Feierabend lieben. Wir haben durchwegs positive Erfahrung mit der Seite gesammelt. Auch wenn das Design etwas bieder wirkt, macht das simple Auftreten der Seite durchaus Sinn. Der Aufbau der Seite ist logisch und übersichtlich und an die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe angepasst. Man findet sich auch als nicht internetaffiner Besucher schnell zurecht.

Trotz der umfangreichen Funktionen, die die Seite zu bieten hat, ist die Nutzung zu 100 % kostenlos.

Viele nützliche und interessante Artikel, unterhaltsame Chats und abwechslungsreiche Galerien runden das Flirt-Angebot der Seite ab und machen die Seite zu mehr, als bloß eine Singlebörse für Senioren. Es ist ein virtueller Treffpunkt für eine ganze Generation, die das persönliche Kennenlernen außerhalb der virtuellen Welt zu schätzen wissen und auch ausleben. Denn die vielen regelmäßigen Gruppentreffen machen diese Seite wirklich zu etwas Besonderem.

Feierabend.de im Test

FAQ

Gibt es ein Mindestalter für die Mitgliedschaft auf Feierabend?

Nein, jeder ist auf der Seite willkommen egal welchen Alters. Jedoch ist die Seite stark auf die Generation 50+ spezialisiert, das Durchschnittsalter beträgt 55 Jahre. Aber willkommen ist jeder der gerne Kontakt zu aktiven und aufgeschlossenen älteren Menschen knüpfen möchte.

Wo finden die Gruppentreffen statt?

Die Gruppentreffen werden innerhalb der Regionalgruppen organisiert. Wo, was, wann, das entscheiden die Mitglieder selbst. Nachzulesen sind die Gruppentreffen unter der entsprechenden Kategorie, sie werden nach Datum sortiert, mit der Suchfunktion kann man nach bestimmten Orten oder Regionalgruppen suchen. Auf der Landkarte sieht man Orte der Treffen sehr übersichtlich.

Kann man die Seite anonym nutzen?

Ja, man kann die Seite unter einem Pseudonym nutzen. Wähle einfach einen Spitznamen, der nichts mit dem wirklichen Namen zu tun hat und wähle Bilder, die dich nicht zu erkennen geben. Den Betreibern der Seite sind deine Daten zwar bekannt, sie scheinen aber für die anderen Mitglieder nicht auf. Du gibst nur so viel von dir und deiner Person preis, wie du es wünschst. Zu beachten ist

Wie viel kostet die Mitgliedschaft?

Die Nutzung der Seite ist zu 100% kostenlos. Alle Funktionen sind uneingeschränkt mit der Basis-Mitgliedschaft nutzbar.

TOP Dating Websites
50Plus Treff
9.1/10
50Plus Treff
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.3 von 5
SUCCESS RATE 4.5 von 5
BerlinerSingles
9.2/10
BerlinerSingles
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.3 von 5
SUCCESS RATE 4.2 von 5
Christliche Partnersuche
9.6/10
Christliche Partnersuche
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5
DBNA.com
9.2/10
DBNA.com
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.2 von 5
SUCCESS RATE 4.2 von 5
MeetMe
9.5/10
MeetMe
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.3 von 5
SUCCESS RATE 4.6 von 5