https://datingseitenliste.de/flirtfever-test/FlirtFever Test

FlirtFever im Test 2020: Kosten, Users Erfahrungen

93%
Rating
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann
3%
Schönheit
89%
Antwortquote
90%
Populäres Alter
25-35
Profile
103 472
Uber die Seite
Besuchsrate
9.2
Betrug
Sehr selten
Rating
9.3/10
Vorteile
  • Kostenlos für Frauen
  • Schneller beim Registrierungsvorgang
  • Trendiges Portal
  • Aktive Mitglieder
  • Effiziente Suchoptionen
  • Große Anzahl von Nutzern
  • Modernes Design
  • Zahlreiche Funktionen
  • Mobile Version der Website vorhanden
Nachteile
  • Kostenpflichtige Servicearten
  • Keine App vorhanden
  • Begrenztes Altersspektrum
  • Fake-Profile

Bei FlirtFever finden Sie hochwertige Kommunikation mit unvergesslichen Menschen. Diese Seite ist sehr beliebt, daher kann sie oft bei verschiedenen Listen der Top-Dating-Sites gefunden werden. Dank der neuesten Technologien der sogenannten individuellen Auswahl, haben Sie hier mehrere Optionen zu der Suche nach „geeigneten“ Personen. FlirtFever – weniger Zeit zum Suchen, mehr zum Kommunizieren. Registrieren Sie sich auf der Website und überzeugen Sie sich selbst!

Wie funktioniert es?

Online-Dating wird in letzter Zeit immer beliebter. Ein Flirtportal hilft unter anderem vielen einsamen Menschen, glücklich zu werden. Das Unternehmen FlirtFever wurde 2001 gegründet und hat mittlerweile mehr als 4 Millionen Nutzer. Das Wichtigste für ein Unternehmen ist die Sicherheit und der Schutz der Daten seiner Benutzer, um somit als eine attraktive Plattform zur Suche nach einem Partner bekannt und erfolgreich zu sein. Darüber hinaus sorgen das moderne Website-Design und ein hohes Maß an Komfort für Mitglieder der Online-Community für eine angenehme und erfolgreiche Atmosphäre bei der Suche nach einem Partner. Wenn Sie es ernst meinen, werden Sie hier sicherlich genau das finden, wofür Sie hierhergekommen sind.

Die Seite hat auch einen Flirt-Blog, in dem Leute, die Hilfe brauchen, nützliche Tipps finden, wie sie einen Partner finden können. Auf dieser Plattform können Sie nicht nur selbst Bewertungen erhalten, sondern auch selbst welche schreiben.

FlirtFever im Test

Es ist nicht seltsam, – wie auf jeder anderen Dating-Site, gibt es auch hier einige Probleme mit gefälschten Accounts, die von Personen erstellt sind, die eine Dating-Site für ihre zweifelhaften Geschäfte verwenden. Die Dating-Unternehmen haben Probleme mit solchen Accounts und versuchen, Sie als Nutzer vor Eindringlingen und anderen Arten von Spam-Angriffen zu schützen.

FlirtFever ist also keine Ausnahme in dieser Hinsicht. Das Unternehmen bekämpft aktiv jegliche Fälschungen und überprüft jedes registrierte Profil manuell, um die Aktivität von Cyberkriminellen auf seiner Website erheblich zu reduzieren. Dank der neuesten Software, mit der das Spam verfolgt und entfernt werden soll, werden Fälschungen immer seltener. Jeder Benutzer kann auch dazu beitragen, dass auf der Site weniger Fälschungen vorhanden sind. Wenn Sie beispielsweise Verdacht bei einem bestimmten Profil haben, können Sie auf „Profil melden“ klicken. Anschließend überprüft das Site-Team den Benutzer auf Authentizität.

Daher nimmt das FlirtFever-Team große Anstrengungen vor, um die Single-Börse zu einem unbeschwerten und einfachen Umfeld für die Suche nach einem Partner zu machen.

Registrierung und Anmeldung

Unabhängig davon, ob Sie geschieden sind oder nicht, ob Sie den ersten Lebenspartner oder den Partner für eine Nacht suchen, — mit Flirten ist alles möglich.

Sich auf der Straße jemandem zu nähern und einen Dialog zu führen, kann für manche Menschen ziemlich beängstigend und umständlich sein, obwohl es für viele Menschen immer noch die Realität ist, sich an öffentlichen Orten kennenzulernen. Manchmal ist es einfacher, Menschen dort kennenzulernen, wo sie dafür sozusagen gerade zur Verfügung stehen. Dafür wurden allerdings als Alternative verschiedene Dating-Sites erstellt. Es ist schön, zu wissen, dass die Menschen, die Sie bei Dating-Apps treffen, offen für romantische Beziehungen sind. Zumindest sind beide „Partner“ auf der gleichen Wellenlänge. Sie wissen also bereits im Voraus, dass eine Person frei und offen für neue Beziehungen ist. Wenn Sie sich im wirklichen Leben kennengelernt haben, können Sie nur raten, ob eine Person „frei“ ist oder nicht. Es ist außerdem nicht leicht, zu verstehen, ob eine Person ledig ist oder nicht, und es ist jedoch nicht höflich, sofort persönliche Fragen zu stellen.

FlirtFever im Test

Wie kann man also in eine Beziehung treten? Der erste Schritt besteht darin, zu bestätigen, dass Sie dafür bereit sind. Von diesem Moment an lohnt es sich, zu entscheiden, wo und wie Sie in der Lage sind, mit der Kommunikation zu beginnen. Entsprechende Dating-Anwendungen gibt es seit mehreren Jahrzehnten, sie sind sehr beliebt geworden. Unterschätzen Sie solche Dating-Websites also nicht und legen Sie sie nicht „für später“ zur Seite.

Es lohnt sich auch, ehrlich zu sich selbst zu sein, bei der Frage „Was suchen Sie denn?“: eine ernsthafte Beziehung, regelmäßige Treffen, Freundschaften oder Sex? Seien Sie aufrichtig, egal was Sie suchen. Nicht jeder wird die Idee mögen, sich zu verlieben, wobei die andere Partei keine solche Perspektive als potenziell vorhatte.

Die Registrierung bei FlirtFever ist sehr schnell und geht ohne Probleme. Eine der schnellsten Möglichkeiten, sich auf einer Website zu registrieren, ist das Facebook. FlirtFever garantiert, dass er Ihnen keine Benachrichtigungen auf der Facebook-Pinnwand sendet, wenn Sie sich über Ihr Account in diesem sozialen Netzwerk auf der Website registrieren. Sie haben auch die Möglichkeit, sich über ein Google-Account auf der Website zu registrieren. Alles ist sehr einfach, oder? Wählen Sie daher einen bequemeren Weg, um sich zu registrieren und mit dem Dating zu beginnen!

Nutzer-Profiling

Das Ausfüllen eines Profils dauert nicht länger als 15 Minuten. Die Website bietet keine spezielle Vorlage hierzu, nur die wichtigsten Fragen, darunter:

  • Größe;
  • Rauchen (ja oder nein);
  • Haarlänge, -farbe;
  • Augenfarbe;
  • Beruf;
  • Hobby.

Sie können auch Ihre WhatsApp-Nummer oder Facebook-Account-Angaben hinzufügen. Mit nur einem Mausklick können Sie auch Ihre persönlichen Eigenschaften hinzufügen, zum Beispiel: Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Humorgefühl, Treue usw. Genauso können Sie Ihre Freizeit beschreiben. Sie müssen aus den Optionen auswählen, die Ihnen FlirtFever bietet. Dies vereinfacht die Aufgabe erheblich.

FlirtFever im Test

Und obwohl Oscar Wilde sagte, dass „eine Frau wurde dazu geschaffen, um geliebt zu sein und nicht um verstanden zu sein“, bieten Sie doch bei Ihrem Profil eine klare und eindeutige Vorstellung über sich selbst an. Zuerst werden Sie „verstanden“ (identifiziert). Dann werden Sie „geliebt“. Es spielt keine Rolle, auf welchem ​​Portal sich das Profil befindet — auf einer Dating-Website oder irgendwo anders. Die Positionierung ist die Grundlage jedes virtuellen „Ich“. Denken Sie daran, dass Männer immer noch von Weiblichkeit, Sanftmut und Geheimnis angezogen werden. Und immer noch abgestoßen von einer „Königin“ und „glamourösen“ Frauen.

Es lohnt sich, in der Spalte „Informationen über sich selbst“ schön, umfassend und gründlich über sich selbst zu schreiben. Die maximale Anzahl von Zeichen beträgt 1500. Hier hat das sogenannte Charisma die Möglichkeit, sich vollständig zu deklarieren. Aber behalten Sie das ganze Bild im Auge. Nachdem Sie sich für „treu und anhänglich“ erklärt haben, veröffentlichen Sie kein Foto in Ihrer Unterwäsche.

Ein bisschen über die Fotos. Sie können nicht mehr als 12 Fotos bei Ihrem FlirtFever-Profil hochladen. Da alle hochgeladenen Fotos manuell überprüft werden, müssen Sie die Anforderungen erfüllen, bevor Sie zur Website gelangen. Andernfalls werden Ihre Fotos nicht hinzugefügt. Hier sind einige Regeln zu beachten:

  1. Die Person sollte auf dem Foto sichtbar sein.
  2. Das muss Ihr Foto sein, kein fremdes.
  3. Das Foto muss klar sein, damit Ihr Gesicht erkannt werden kann.

Füllen Sie daher Ihr Profil gut aus und beginnen Sie mit dem Dating! Viel Erfolg!

Matches und Kommunikation

Um einen Partner zu finden, müssen Sie sich nicht nur auf einer Dating-Site registrieren, sondern auch aktiv werden. Wenn Sie nur darauf warten, angeschrieben zu werden, werden Sie keinen Erfolg erzielen. Seien Sie aktiv und fühlen Sie sich frei, als erste/erster eine andere Person anzuschreiben. Vielleicht ist dies dieselbe Frau oder derselbe Mann, nach der/dem Sie so lange gesucht haben. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, schnell einen Partner zu finden. Es gibt drei Möglichkeiten, um bei FlirtFever Kontakte herzustellen:

FlirtFever im Test
  1. Fever (Dies ist ein sofortiger Flirt, den Sie an einen Benutzer mit einem anderen Profil senden können. Fever sendet keine Nachrichten, zeigt dem Benutzer jedoch, dass jemand an ihm interessiert ist. Es gibt auch verschiedene Arten von Fever, zum Beispiel: fragender Blick, Augenzwinkern, eine Rose geben, Einladung zum Kaffee/Kino, Küssen usw.).
  2. Message (Der effektivste und einfachste Weg, den Benutzer zu kontaktieren, besteht darin, ihm eine persönliche Nachricht zu schreiben. Emoticons befinden sich auf der Website. Damit Ihre Nachrichten nicht zu offiziell erscheinen, können Sie sie mit Emoticons diversifizieren. Die Nutzung der Website ist für Frauen kostenlos und Männer müssen ein Premium-Mitglied sein, um eine Nachricht an eine Frau zu senden).
  3. Chat (Chat ist für alle verfügbar, unabhängig davon, ob Sie ein Premium-Mitglied sind oder nicht. Statistiken zeigen, dass mehr Männer in Chats zu finden sind. Wahrscheinlich, weil sie kein Premium-Paket kaufen möchten. Im Gegensatz dazu sind Frauen in Chatrooms viel selten aufgrund der Tatsache, dass Männer in Chatrooms häufig Nachrichten mit direkten sexuellen Hinweisen schreiben, ignorieren Frauen diese und halten dies für unhöflich und inakzeptabel).

Struktur und Aktivitäten der Mitglieder

FlirtFever ist eines der größten Dating-Portale in Deutschland mit mehr als 4 Millionen Nutzern, darunter junge Menschen aus Deutschland, sowie aus anderen deutschsprachigen Ländern, beispielsweise Österreich. Unter den Nutzern sind mehr Männer als Frauen. Statistiken zeigen, dass 73 % aller Nutzer Männer und nur 23 % Frauen sind. Es ist nicht schwer, zu verstehen, dass Frauen bei der Suche viel mehr Glück haben, da 3 Männer einer Frau als Optionen zugeordnet sind.

Alter der Nutzer

Wenn Sie etwas über 40 Jahren alt sind, ist diese Seite wahrscheinlich nichts für Sie. FlirtFever-Nutzer sind junge Menschen aus Deutschland und auch aus Österreich, deren Alter zwischen 18 und 35 Jahren variiert.

FlirtFever im Test

Sexuelle Vorlieben

Die Website FlirtFever wurde sowohl zum Flirten als auch zum Sex für eine Nacht und zum Finden eines Lebenspartners erstellt. Abhängig von Ihren Zielen auf der Website, entscheiden Sie sich also, Informationen über sexuelle Vorlieben anzugeben oder nicht. Wenn Sie einen Sex-Partner suchen, dann ist es eher notwendig. Geben Sie daher unbedingt Ihre sexuellen Vorlieben in Ihrem Profil an, um so schnell wie möglich einen Partner mit identischen sexuellen Vorlieben zu finden. Geben Sie alles an, was Sie für notwendig und wichtig halten. So haben Sie bessere Erfolgschancen.

Ethnien und Nationalitäten der Nutzer

Wie schon oft gesagt, spielt es auf einer Dating-Site keine Rolle, welche Rasse Sie sind oder welche Nationalität Sie haben. In Deutschland leben viele Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und daran ist nichts auszusetzen. Die Menschen registrieren sich auf Dating-Sites, um zu chatten, zu flirten oder eine ernsthafte und langfristige Beziehung mit einer realen Person zu finden. Daher ist Ihre Nationalität hier völlig unwichtig, nur Ihre Persönlichkeit, Ihr Charakter und Sie selbst sind wichtig.

Religionszugehörigkeit der Nutzer

Eine Dating-Site ist keine religiöse Gemeinschaft. Hier ist es unwahrscheinlich, dass Benutzer über Religion sprechen, da sie hierhergekommen sind, um sich zu entspannen und Spaß zu haben, sich zu unterhalten und sich zu verlieben.

FlirtFever im Test

FlirtFever Funktionen

Aufgrund der Vielzahl an FlirtFever-Funktionen ist die Seite bei vielen jungen Leuten beliebt. Zahlreiche Funktionen umfassen Folgendes:

  • Blog. Flirtfever bietet seinen Nutzern Blogs zu verschiedenen Themen, die mit Dating verbunden sind. Als ein registriertes Mitglied erhalten Sie automatisch Zugriff auf alle Blogs und können sich jederzeit über relevante Themen informieren.
  • Suchfunktion. Um die Site-Teilnehmer kennenzulernen, ist lediglich die Suchfunktion erforderlich. Dank dieser Funktion können Sie die Auswahl des Gesprächspartners einschränken und die folgenden Filter einstellen:
    1. Gewünschtes Benutzeralter;
    2. Sein/Ihr Geschlecht;
    3. Persönliche Eigenschaften;
    4. Site-Aktivitäten;
    5. Entfernung.

    Schnelles Dating. Dank dieser Funktion können Sie sehr schnell eine neue Person kennenlernen. Wenn Sie auf das Spiel klicken, sehen Sie sofort ein Foto „des anderen Geschlechts“. Danach müssen Sie wählen: Würden Sie sich mit dieser Person treffen, oder nicht? Wenn Sie beide die Wahl „Ja“ getroffen haben, werden Sie darüber informiert und können sich besser kennenlernen. Diese Funktion ist recht einfach, aber gleichzeitig sehr interessant und aufregend.

    FlirtFever im Test

    Datenschutz und Informationssicherheit

    Diese Dating-Site behandelt die persönlichen Daten jedes Benutzers verantwortungsbewusst und überprüft daher jedes neue Mitglied sorgfältig auf Echtheit. Dank neuer Technologien werden Spam-Nachrichten sehr schnell erkannt und gelöscht.

    Ist FlirtFever gesetzlich?

    Ja, natürlich. Die Aktivität dieses Dating-Portals ist völlig legal. Machen Sie sich darüber keine Sorgen.

    Teilnahme und Kosten

    Wie die meisten Dating-Sites bietet Flirten sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Funktionen. Frauen haben hier jedoch einen klaren Vorteil, da für sie die Nutzung der Website im Gegensatz zu Männern völlig kostenlos ist.

    Um alle Vorteile der Website nutzen zu können, müssen Männer ein Abonnement erwerben. Die Website bietet von Anfang an eine Probemitgliedschaft an, die sich automatisch in eine 10-wöchige Mitgliedschaft verwandelt, wenn der Benutzer vergessen hat, das Abonnement rechtzeitig zu kündigen. Aus diesem Grund können Sie häufig von Benutzern über den sogenannten Raub hören, obwohl dies nicht der Fall ist, da der Benutzer vor Verwendung der Testmitgliedschaft immer vollständige Informationen erhält.

    Flirtfever bietet auch die folgenden Abonnements an:

    • Standard-Mitgliedschaft: 2 Wochen 1,99 EUR (1,00 EUR / Woche)
    • Special-Mitgliedschaft: 4 Wochen 2,99 EUR (0,75 EUR / Woche)
    • Classic-Mitgliedschaft: 10 Wochen 190,00 EUR (19,00 EUR / Woche)

    Leider ist auf der Website nur eine Zahlungsmöglichkeit verfügbar, um eine bezahlte Mitgliedschaft zu erhalten, nämlich ein Bankeinzug. Daher muss jeder Benutzer, der ein Mitgliedschaftsabonnement erhalten möchte, seine Bankdaten offenlegen.

    FlirtFever im Test

    Kostenlose Mitgliedschaft

    Die Website bietet viele kostenlose Funktionen, darunter folgende:

    • Registrierung und Profilerstellung;
    • Hochladen von Fotos;
    • Suchfunktion;
    • Kommunikation im Chat.

    Kostenpflichtige Mitgliedschaft

    Wie oben erwähnt, ist die Nutzung der Website für Frauen völlig kostenlos. Für Männer ist es jedoch erforderlich, ein Mitgliedschaftsabonnement zu erwerben, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können, zu der die folgenden wichtigen Funktionen gehören:

    • Die Nachrichten von anderen Benutzern lesen;
    • Auf die Nachrichten antworten;
    • Selbst die Nachrichten schreiben.

    Design der Webseite und Funktionalität

    Das Site-Design ist recht trendig und speziell für junge Leute ausgelegt. Es gibt auch eine Funktion zum Umschalten vom Computer auf die mobile Version mit nur einem Mausklick. Was die Farbe angeht, sieht FlirtFever ziemlich attraktiv aus, die Schriftgröße ist gut konzipiert, was die Nutzung der Website bequem macht. Es gibt nicht so viele Funktionen auf der Site, aber sie reichen völlig aus, um dem Benutzer das Verweilen auf der Site zu erleichtern. Es gibt einige Nuancen, die von Benutzern oft kritisiert werden, und zwar, dass Benutzerprofile irgendwie beiläufig dargestellt werden. Darüber hinaus sind Profile, deren Fotos noch nicht bestätigt wurden, in keiner Weise markiert. Wenn jemand Ihr Profil durch scrollt, stellt er fest, dass keine Fotos zu sehen sind, und verliert das Interesse. Daher sollten Entwickler dies berücksichtigen, damit ein anderer Benutzer nicht unzufrieden wird.

    Mobile Applikation

    Leider bietet FlirtFever seinen Benutzern keine mobile Anwendung, aber Sie können die Website bequem über einen Browser auf Ihrem mobilen Gerät verwenden. Sie können mit nur einem Knopfdruck auf Ihrem Mobilgerät zur mobilen Version wechseln, genauso können Sie einfach zur Computerversion zurückkehren.

    FlirtFever im Test

    Kontaktinformationen

    Die nötigen Kontakte:

    • Unternehmen: Prebyte Media GmbH
    • Adresse: Friedrichstraße 55, 39218 Schönebeck
    • E-Mail: flirt-fever.de (Supportcenter)

    Fazit

    FlirtFever ist im Allgemeinen eine tolle Singlebörse fürs Dating im Internet. Die Bewertungen der Benutzer sind nicht eindeutig, einige kritisieren diese und einige sind im Gegenteil sehr froh, dass sie dieses Portal zum Dating gefunden haben. FlirtFever hat ein gewisses Potenzial, noch besser zu werden, aber dieses Unternehmen muss hart daran arbeiten, um viele Funktionen der Website zu verbessern, um seine Benutzer anzuziehen und als Publikum sozusagen festzuhalten.

    FAQ

    Wie kann man ein Profil beim FlirtFever löschen?

    Leider können Sie Ihren Account selbstständig nicht löschen. Zu diesem Zweck müssen Sie sich an den Support wenden. Sie können eine für Sie bequemere Methode auswählen: 1. Schreiben Sie eine Nachricht über das Kontaktformular; 2. Wenden Sie sich telefonisch an den Support. Wenn Sie sich über das Kontaktformular für eine Kontaktaufnahme entscheiden, müssen Sie in der Nachricht Ihre Schriftartnummer, sowie den Sachverhalt angeben, dass Sie Ihr Konto löschen möchten.

    Ist diese Singlebörse seriös?

    Trotz der Tatsache, dass viele die FlirtFever-Site für Falschheit verantwortlich machen, ist dies nicht der Fall. Die Seite ist ziemlich seriös. Die Seriosität und der Erfolg der Website hängen allerdings auf keine Weise zusammen. Selbst seriöse Online-Plattformen können viele schlechte Bewertungen erhalten, aber das macht sie nicht unseriös. Dies bezieht sich auf den Erfolg und die Erfahrung der Benutzer auf dieser Internetressource.

    Was kann man machen, wenn der Benutzer die Anmeldeinformationen auf der Website vergessen hat?

    Wenn Sie plötzlich Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen haben, können Sie in diesem Fall auf „Passwort vergessen“ klicken. Dazu müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben, damit Sie eine Nachricht mit Ihrem Nicknamen auf FlirtFever von dem Support erhalten.

TOP Dating Websites
Adam4Adam
9.7/10
Adam4Adam
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5
Augenweide
9.3/10
Augenweide
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS von 5
SUCCESS RATE von 5
BBWCupid
9.1/10
BBWCupid
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.6 von 5
SUCCESS RATE 4.4 von 5
Charming Date
9.3/10
Charming Date
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS von 5
SUCCESS RATE von 5
Dreamoo
9.5/10
Dreamoo
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5