https://datingseitenliste.de/kathtreff-test/KathTreff Test

KathTreff im Test 2020: Kosten, Users Erfahrungen

92%
Rating
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann
1%
Schönheit
90%
Antwortquote
89%
Populäres Alter
30-45
Profile
345.000
Uber die Seite
Besuchsrate
9.1
Betrug
Sehr selten
Rating
9.2/10
Vorteile
  • Die Website bietet bequeme Optionen für katholische Singles, die nach Bekanntschaften für die Ehe suchen.
  • Inhalte auf der Plattform werden in mehreren Sprachen veröffentlicht, damit ist sie in vielen Ländern verfügbar.
  • Die Mehrheit der Teilnehmer konzentriert sich aufs Heiraten.
  • Das Match-System funktioniert auf Basis von christlichen Werten.
Nachteile
  • Die Kontaktaufnahme ist nur für Premium-Mitglieder möglich.
  • Es gibt keine mobilen Anwendungen für Nutzer.

Die Plattform KathTreff gehört zur Kategorie der religiösen Dating-Websites. Sie wurde 2005 von Gudrun Kugler – einer bekannten österreichischen Theologin, Juristin und Politikerin gegründet. Obwohl die katholische Konfession viele Mitglieder auf der ganzen Welt zählt, ist es ein großes Problem einen passenden Partner oder eine Partnerin fürs Leben mit gleichen Werten und Glauben zu finden. Diese Plattform orientiert sich an katholischen Singles, die nach seriösen Beziehungen und Ehe suchen. In dieser Bewertung erfährst du alle wichtigen Aspekte rund um diese Plattform: von der Anmeldung bis zu den besonderen Features der Website.

Wie funktioniert es

Wie funktioniert diese Plattform für die katholische Gemeinschaft? Hier findest du alle wichtigen Aspekte der Website für katholische Singles. Welche Optionen bietet diese Börse für seine Mitglieder und wie kannst du diese Möglichkeiten beanspruchen?

Diese Website für die Partnersuche funktioniert auf die gleiche Weise, wie auch andere traditionelle Dating-Websites. Nach der Registrierung und der Anmeldung kann ein User nach gewünschten Kriterien einen passenden Partner oder eine Partnerin für Bekanntschaften finden. Zu den grundlegenden Suchkriterien auf der KathTreff-Website gehören:

  • Geschlecht.
  • Alter.
  • Option „Profile mit Bild“.
  • Option „Jetzt online“.

Darüber hinaus sind auch erweiterte Suchanfragen nach gewünschten Kriterien verfügbar. Es stehen regionale Suchanfragen zur Verfügung um Personen zu identifizieren, die an einem Dating an einem entsprechenden Standort interessiert sind.

Wie funktioniert das Match-System auf dieser Plattform? Es ist ganz leicht verständlich. Wissenschaftler haben festgestellt, dass je mehr Gemeinsames ist, desto mehr Chancen das Paar hat. Diese Dating-Site verwendet auch diese Kompatibilität. Mit Hilfe von einem Match-Algorithmus werden Mitglieder identifiziert, die dir am ähnlichsten sind. Diese katholische Plattform bietet auch die Möglichkeit ausgewählte Mitglieder daran zu hindern, dich zu kontaktieren.

Kriterien Test

Registrierung und Anmeldung

Selbstverständlich muss man sich zunächst registrieren, um an der Plattform teilzunehmen. Auf der Startseite findest du ein bequemes Anmeldeformular mittlerer Länge mit insgesamt vier erforderlichen Feldern: Geschlecht, E-Mailadresse, Benutzername und Passwort. Dies ist ausreichend für die Erstellung des Profils. Außerdem muss man bestätigen, dass man katholisch und ledig ist. Die Registrierung und Erstellung des Profils dauert wirklich nur etwa 5 Minuten, was sehr praktisch ist.

Kriterien Test

Nutzer-Profiling

Da diese Webseite auf ein katholisches Publikum ausgerichtet ist, sind Informationen in Profilen von Teilnehmern und Fragen im Fragebogen ganz besonders. Das Hauptziel ist zu bestätigen, dass du wirklich nach seriösen langfristigen Beziehungen suchst und eine traditionelle katholische Familie haben möchtest. Da alle Möglichkeiten sich mit Teilnehmern in Verbindung zu setzen, nur bei Bezahlung möglich sind, gibt es auf der Website fast keine Fake-Profile oder Betrüger. Mit diesem Kostenaufwand werden fast alle unangenehmen Situationen ausgeschlossen.

Außerdem sollte man sein Profil sehr gut ausfüllen, um mit anderen Menschen zu kommunizieren. Das Match-System der Plattform verwendet Informationen aus dem Profil, um einen passenden Partner oder eine Partnerin zu finden. Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, geeignete Profile zu finden, anzuschauen und auf den ersten Blick zu verstehen, ob sich eine Bekanntschaft mit dieser Person lohnen. Deswegen sind Profile auf der Website ziemlich informativ und umfangreich.

Matches und Kommunikation

Die Partnervermittlung ist gut für Mitglieder der katholischen Gemeinschaft geeignet, die einen Partner oder eine Partnerin finden möchten. Nachdem ein User ein eigenes Profil erstellt und vollständig ausgefüllt hat, kann er Übereinstimmungen finden und die Kommunikation endlich starten. Trotzdem sollte er beachten, dass die Unterhaltung nur für bezahlte Mitglieder möglich ist. Also, aktiviere zuerst deine kostenpflichtige Mitgliedschaft, um weitere Optionen in Anspruch nehmen zu können.

Nachdem ein User einen Premium-Zugang bekommen hat, kann er nach gewünschten Kriterien Profile der anderen katholischen Mitglieder finden. Das Match-System berücksichtigt mehrere Aspekte der Kommunikation und findet einen Partner oder eine Partnerin nach den Informationen, die im Profil angegeben wurden.

Dazu gehören: persönliche Eigenschaften, besondere Vorstellungen über den zukünftigen Partner, Lebens- und Alltagsgewohnheiten, die auch sehr wichtig sind. Darüber hinaus sollte man etwas über seine Freizeit und Hobbys erzählen. Vor allem solche Aspekte wie Glaube, Werte und Überzeugungen sind für die Partnersuche auf dieser Plattform entscheidend. Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, etwas über sich selbst und den zukünftigen Partner in einem sogenannten Freitext zu erzählen.

Das Match-System dieser Website analysiert die von den Usern angegebenen Informationen und findet passende Profile der Mitglieder, die am besten deinen Daten entsprechen. In diesem Fall bekommst du die sogenannte Matching-Rate. Dies ist eine Bewertung, die zeigt wie viel du und dein potentieller Partner oder deine potentielle Partnerin an gemeinsamen Eigenschaften haben. Beachte bitte diese Bewertung, um das Profil von einem potentiellen Partner zu beurteilen, bevor du mit ihm in Kontakt trittst.

Das wichtigste Kriterium bei der Suche nach Übereinstimmungen in dieser katholischen Community ist natürlich der gemeinsame Glaube der Teilnehmer. Also, du kannst sicher sein, dass du einen passenden Partner oder eine geeignete Partnerin für Bekanntschaften und Ehe finden wirst, die deinen Vorstellungen ohne Zweifel entsprechen werden.

Zur Verfügung stehen den Teilnehmern folgende gängige Kommunikationsmöglichkeiten:

  • Ein User kann “gefällt mir”-Angaben machen. Wenn diese Angabe übereinstimmt, wird sie den beiden Mitgliedern angezeigt.
  • Jeder registrierte Nutzer kann auch persönliche Nachrichten durch diese Website verschicken.
  • Live-Chats mit Video- und Audio-Funktion sind ebenfalls verfügbar. In diesem Fall könnt ihr euch besser kennenlernen, bevor ihr euch trefft.
  • Für die Kommunikation auf der Plattform gibt es auch ein aktives Diskussionsforum und interessante Event-Optionen. Im Forum kann man mit anderen Mitgliedern allgemeine Themen oder auch die Suche nach einem Ehepartner diskutieren. Möchtest du eigene Veranstaltung organisieren oder an einem Event für Singles teilnehmen? Dann erstelle einen entsprechenden Thread im Forum oder finde die entsprechende Beschreibung in bereits organisierten Veranstaltungen.

Wenn du auf der Plattform mit anderen Menschen kommunizieren möchtest, beachte bitte die Tatsache, dass alle Kommunikationsoptionen nur nach der Bezahlung der Mitgliedschaft zur Verfügung stehen.

Kriterien Test

Struktur der Mitglieder und Aktivitäten

Das Hauptziel des Portals besteht darin, den katholischen Mitgliedern bei der Suche nach einem Partner oder einer Partnerin für die Ehe zu helfen. Darüber hinaus werden auf Basis der Plattform auch katholische Veranstaltungen für Singles organisiert. Wie aktiv ist diese Community und welche Informationen sind über sie bekannt?

Die genaue Mitgliederanzahl ist leider unbekannt. Trotzdem kann man sicher sagen, dass das Geschlechterverhältnis der Teilnehmer fast gleich ist. Der Anteil der männlichen Profile erreicht ungefähr 52 % und entsprechend sind beträgt die Anzahl der weiblichen Profile 48 %. Dieses Verhältnis spricht dafür, dass sowohl Frauen als auch Männer ziemlich gute Chancen haben.

Welche Länder sind in der Community vertreten? Die meisten Mitglieder sind aus Deutschland (63 %), der Anteil der österreichischen Teilnehmer erreicht 29 % und 8 % sind aus der Schweiz. Es gibt auch Mitglieder aus anderen europäischen Ländern. Obwohl diese Webseite ursprünglich in Österreich gegründet wurde und sich auf die anderen Länder des deutschsprachigen Raums ausgebreitet hat, beschränkt sie nicht nur auf deutschsprachige Katholiken. Diese Plattform agiert auch in anderen katholischen Ländern ziemlich aktiv, wie beispielsweise Lettland, Litauen, die Slowakei, Portugal, Ungarn, Kroatien und Tschechien. Wenn du in diesen Ländern wohnst oder deinen Partner oder deine Partnerin dort treffen möchtest, kannst du Mitglieder aus diesen Ländern kontaktieren. Um dies zu tun, solltest du sehr einfache Schritte vornehmen: wähle aus, in welchen Land du suchst und finde deinen Traumpartner. Es gibt keine geografischen Einschränkungen für Nutzer bei der Suche.

Kriterien Test

Alter der Nutzer

Es gibt keine offiziellen Informationen zum Alter der Teilnehmer. Wenn du dein Profil erstellst, musst du unbedingt dein Alter angeben. Danach kannst du deinen Partner oder deine Partnerin auch nach diesem Kriterium suchen.

Sexuelle Vorlieben

Wenn du nach langfristigen Beziehungen suchst, ist KathTreff der richtige Ort für dich. Die Kommunikation auf dem Portal basiert auf den Werten und dem Glauben der Mitglieder. Wenn du einige besondere Vorlieben hast, findest du leider keinen Partner oder keine Partnerin. Die einzige Voraussetzung der Teilnahme an der Community ist der Wunsch, eine traditionelle Familie zu gründen.

Ethnien und Nationalitäten der Nutzer

Die Webseite wurde ursprünglich als eine Plattform für die Kommunikation deutschsprachiger Teilnehmer gegründet. Trotzdem wird die Geografie der Webseite wesentlich erweitert, dadurch ist diese Webseite in anderen europäischen Ländern verfügbar. Die Nationalität und ethnische Zugehörigkeit kann in den Profilinformationen angegeben werden.

Ethnien und Nationalitäten der Nutzer

Es gibt eine riesige Anzahl an Dating-Plattformen, die sich an traditionellen Zielgruppen von Singles orientieren. Diese Webseite ist eine Ausnahme und bietet Teilnehmern ausschließlich katholische Bekanntschaften. Der Glaube ist sehr wichtig für die Community und wenn dieser Aspekt nicht deinen Vorstellungen entspricht, ist diese Webseite nicht der richtige Ort für dich. Diese Webseite hat keine Möglichkeiten zur Kommunikation mit Menschen, die geschieden sind, da die Community traditionelle Familienwerte sehr ernst nimmt.

Kriterien Test

KathTreff Funktionen

In der modernen Gesellschaft kann es sehr schwierig sein, einen passenden Partner oder eine Partnerin fürs Leben zu finden. Besonderes wenn es um Menschen geht, für die die gleichen Werte wichtig sind. Deswegen existiert diese Website für die katholische Gemeinschaft.

Welche Funktionen sind für registrierte Nutzer verfügbar? Nachdem ein User sich registriert hat, kann er natürlich sein Profil ausfüllen. Um dies zu tun, muss er das Formular mit Fragen beantworten. Diese Webseite gewährleistet auch die Anonymität der Mitglieder, um für ihre Sicherheit zu sorgen. Zu diesem Zweck kann ein User einen Benutzernamen verwenden.

Zu den wichtigsten Optionen der Plattform gehören die erweiterte Suche nach Profilen, Partnervorschläge entsprechend der übereinstimmenden Informationen im Profil, katholische Veranstaltungen und umfassende Kommunikationsmöglichkeiten. Um mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, kann der registrierte User folgende Optionen beanspruchen:

  • Nachrichten an einen gewünschten Partner zu senden.
  • E-Mails beantworten, die andere Mitglieder gesendet haben.
  • Im Diskussionsforum teilnehmen und sich mit der Community unterhalten.
  • Privatchats starten und die „Gefällt mir“-Angabe senden.
  • Außerdem organisiert diese Plattform zahlreiche treffen für katholische Singles.

Kriterien Test

Datenschutz und Informationssicherheit

Diese Webseite agiert nach allen europäischen Richtlinien, entsprechend der geltenden AGBs. Bevor du dich auf der Webseite registrierst, lies bitte sorgfältig alle Regeln und die Datenschutzpolitik durch. In diesem Fall kannst du dich davon überzeugen, dass deine personenbezogenen Informationen und Nachrichten geschützt werden.

Für nicht registrierte Besucher werden keine Profile erreichbar. Dies bringt mehr Sicherheit der Teilnehmer. Trotzdem beachte bitte die Tatsache, dass auf KathTreff deine Bilder jeder User sehen kann. Die Website von KathTreff.org verwendet eine verschlüsselte Verbindung, also, niemand kann aus technischer Hinsicht deine Nachrichten durchlesen.

Kriterien Test

Ist KathTreff gesetzlich

Bevor du dein Konto bei KathTreff verwenden kannst, musst du deine E-Mail-Adresse bestätigen. Wie bei den meisten Datingseiten sind die Nutzungsbedingungen recht lang. Da die Verwendung der Webseite eine bestätigte E-Mai-Adresse erfordert, verringert dies die Anzahl der Betrüger und Fakes auf der Plattform. Melde dich trotzdem bitte beim Support-Team, wenn du unangenehmes Verhalten von anderen Mitgliedern bemerkst.

Teilnahme und Kosten

Im Vergleich zu anderen Plattformen bietet diese Webseite leider keine kostenlose Version. Nach der Registrierung sollte jeder Nutzer eine Premium-Mitgliedschaft aktivieren, um alle Kommunikationsmöglichkeiten zu beanspruchen. Es gibt keine Testpläne oder begrenzte Mitgliedschaft zum Testen. Die Premium-Mitgliedschaft kostet ab 9,76 Euro pro Monat. Je länger die Mitgliedschaft des Nutzers läuft, desto weniger bezahlt er pro Monat. Bei jährlicher Mitgliedschaft kostet die Verwendung der Plattform nur 4,50 Euro pro Monat.

Die Pläne kann man mit allen gängigen Zahlungsoptionen erwerben: Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal. Die bezahlte Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden. Um dies zu tun, sollte man die Profileinstellungen öffnen und die Zahlung deaktivieren. Als eine Alternative kann der Nutzer das Profil vollständig löschen.

Kriterien Test

Teilnahme und Kosten

Wie oben bereits erwähnt wurde, gibt es fast keine kostenlosen Optionen auf der Plattform. Ein User kann gratis nur:

  • Ein Profil erstellen und ausfüllen.
  • Fragebögen ausfüllen.
  • Die einfache Suche nach Mitgliedern durchführen.

Kostenpflichtige Teilnahme

Nachdem ein User die Premium-Mitgliedschaft aktiviert hat, kann er folgende Optionen beanspruchen:

  • Anschauen der Bilder von anderen Teilnehmern.
  • Zeigen von Interesse an anderen Teilnehmern.
  • Schreiben und Versenden von Nachrichten.
  • Möglichkeit, Live-Chats mit Video- und Audio-Funktion zu starten.
  • Im Forum kommunizieren und eigene Events erstellen.

Kriterien Test

Design der Webseite und Funktionalität

Das Design der Webseite ist sehr klar und gut organisiert. Jeder Nutzer kann sehr leicht einen gewünschten Abschnitt finden, sich registrieren, sich anmelden, ein Profil ausfüllen und so weiter. Das Layout ist sehr angenehm und stört die Kommunikation nicht. Alle Optionen und hilfreiche Bereiche kann man sehr schnell finden und aufrufen.

Mobile Applikation

Diese Website verfügt über ein vollständig ansprechendes Webdesign, sodass sie auf jedem Computer, Laptop oder Smartphone verwendet werden kann. Eine separate mobile App ist jedoch noch nicht verfügbar.

Kontaktinformationen

Registrierte Nutzer können sich bei Bedarf an den Support wenden:

  • Adresse: Dr. Martin Kugler, Möllwaldplatz 5, A-1040 Wien, Österreich
  • Telefon: +43012749898
  • E-Mail: [email protected]

Fazit

KathTreff bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für Bekanntschaften und Kommunikationen zwischen katholischen Singles. Diese Webseite verfügt über alle nützlichen Funktionen und Optionen für Nutzer und verspricht angenehme Erfahrungen für Leute, die nach langfristigen traditionellen Beziehungen und nach einer Ehe suchen.

FAQ

Hier werden die häufigsten Fragen von Besuchern der Plattform geklärt. Wenn du eine Frage hast, lies bitte diese Liste aufmerksam durch oder rufe bitte den entsprechenden Abschnitt auf der Dating-Webseite auf. Wenn deine Frage nicht geklärt wurde, zögere nicht dich an das Support-Team zu wenden.

Wie kann ein User seine Anonymität gewährleisten?

Diese Plattform gibt ihr Bestes, um die Anonymität und Sicherheit der Mitglieder zu gewährleisten. Wenn du dich registrierst, kannst du einen Benutzernamen wählen, um anonym zu bleiben. Nicht registrierte Nutzer können deine Informationen nicht anschauen. Nur User mit der Premium-Mitgliedschaft haben die Möglichkeit, deine Bilder anzusehen. Außerdem wird empfohlen, nur die Kommunikationsmöglichkeiten der Plattform zu verwenden. In diesem Fall können Anbieter deine Sicherheit garantieren. Deine private E-Mail-Adresse sowie weitere personenbezogene Daten werden geschützt und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet. Nur der User selbst kann sich dafür entscheiden, seine persönlichen Daten anderen Personen mitzuteilen.

Ist die Verwendung der Plattform kostenlos?

Diese Webseite bietet seine Leistungen nur für zahlende Mitglieder. Leider gibt es keine kostenlose Version oder Möglichkeit, diese Plattform gratis zu testen. Trotzdem ist die Premium-Mitgliedschaft ganz günstig. Die Beiträge, die von Mitgliedern bezahlt werden, werden für die Betreuungskosten der Webseite verwendet.

Wie viel sollte man bezahlen, um Mitglied zu werden?

Die Premium-Mitgliedschaft ist sehr günstig und wird ab 29 Euro für 3 Monate angeboten. Ein User kann auch sparen, wenn er eine jährliche Mitgliedschaft aktiviert. In diesem Fall wird der Preis 4,50 Euro betragen. Für die Bequemlichkeit der Nutzer werden fast alle aktuellen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt: Kreditkarten, Überweisungen oder Bezahlung via PayPal.

Wie kann der Nutzer ein Profil erstellen?

Wenn du die Angebote der Plattform in Anspruch nehmen möchtest, musst du zuerst ein Profil erstellen. Beachte bitte folgende Regeln, die für diese Webseite erforderlich sind:

  • Nur volljährige Personen können teilnehmen.
  • Ein User muss katholisch sein oder sich in Vorbereitung zur Konvertierung befinden.
  • Diese Plattform ist nur für die Menschen geeignet, die an einer Ehe interessiert sind.
  • Ein User muss die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Plattform bestätigen.
TOP Dating Websites
Adam4Adam
9.7/10
Adam4Adam
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5
AmateurMatch
9.4/10
AmateurMatch
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.5 von 5
SUCCESS RATE 4.4 von 5
BeautifulPeople
9.4/10
BeautifulPeople
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.6 von 5
SUCCESS RATE 4.7 von 5
BBWCupid
9.1/10
BBWCupid
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.6 von 5
SUCCESS RATE 4.4 von 5
BaseChat Test 2020, mit Aktuelle Kosten und Erfahrungen
9.6/10
BaseChat Test 2020, mit Aktuelle Kosten und Erfahrungen
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5