https://datingseitenliste.de/ukrainedate-test/UkraineDate Test

UkraineDate: im Test 2020: Kosten, Users Erfahrungen

95%
Rating
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann
9%
Schönheit
90%
Antwortquote
91%
Populäres Alter
30-40
Profile
567 321
Uber die Seite
Besuchsrate
9.2
Betrug
Sehr selten
Rating
9.7/10
Vorteile
  • Unkomplizierte und kostenlose Anmeldung
  • Man kann sich via Facebook einloggen
  • Viele aktive Mitglieder
  • Viele Mitglieder mit ernstgemeinten Absichten
  • Gutes Supportteam
  • Hochwertige Fotos der Nutzer
  • Gute Suchfilter
  • UkraineDate macht Spaß
Nachteile
  • Es gibt kostenpflichtige Funktionen
  • Unter Nutzern gibt es Sextouristen

Was ist UkraineDate?

Das ist eine Dating-Site (ukrainedate.com)für Freundschaft, Geselligkeit und Familiengründung. Bis heute ist UkraineDate.com eine der erfolgreichsten Websites zur Bekanntschaft von Ausländern mit Ukrainerinnen und osteuropäischen Frauen. Das Konzept von UkraineDate ist es, Nutzern dabei zu helfen, die Liebe ihres Lebens zu finden.

Wie es funktioniert?

Man muss sich zunächst auf UkraineDate anmelden. Diese Dating-Site entspricht völlig ihren Zielen. Es gibt eine offizielle Webseite von UkraineDate und auch eine App, die man kostenlos runterladen kann. Sowohl auf der Website, als auch auf der App gibt es kostenlose und kostenpflichtige Funktionen. Wenn Sie jemanden zum Kennenlernen und vielleicht zur Heirat auf UkraineDate finden möchten, stehen Ihnen gute Suchfilter zu Ihrer Verfügung. Man kann Profile der Nutzer anschauen, Nachrichten senden, chatten, Kontakte knüpfen usw. Um alle Funktionen vollständig nutzen zu können, muss man zahlen.

Anmeldung

UkraineDate im Test

Wenn Sie zum ersten Mal auf UkraineDate sind, müssen Sie ein Konto erstellen, um die Kommunikation zu starten. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich anmelden zu können. Die Registrierung ist kostenlos und umfasst drei Hauptschritte.

Zunächst werden Sie nach Ihren persönlichen Informationen gefragt, einschließlich Vorname, Geschlecht, Alter, E-Mail-Adresse und Passwort. Neue Benutzer können der Dating-Site UkraineDate.com auch via Facebook beitreten, was viel schneller geht.

Dann schlägt UkraineDate vor, ein Foto hochzuladen. Benutzer können das entweder sofort tun oder diesen Schritt zunächst überspringen und ein Foto später hochladen.

Nutzer-Profiling

Jetzt sind Sie schon registriert und können Partner, die mit Ihren Vorstellungen übereinstimmen (Traumpartner) suchen. Die Website schlägt vor, Alter, Land, Bundesland, Stadt und die Grenze des Suchbereichs auszuwählen. Die Suchergebnisse zeigen alle verfügbaren Mitglieder, ihren Status (online oder offline), Fotos und wichtige Informationen. Sie können Ihr Interesse mithilfe von Likes bekunden oder Nachrichten an einen der Benutzer senden.

Das Benutzermenü enthält die Optionen: Mitglieder Online, Traumpartner, Suche, Nachrichten und Aktivität.

Es lohnt sich, Ihr Profil zu vervollständigen. Es ist erlaubt, eine beliebige Anzahl von Fotos hinzuzufügen. In einem Profilteil müssen Sie unter grundlegenden Informationen Ihre wesentlichen Daten angeben. Das sind Ihr Aussehen, Ihr Lebensstil, Ihr Hintergrund und Ihre kulturellen Werte.

Um mit dieser Stufe fertig zu sein, müssen Sie mindestens drei Fragen beantworten. Wie sollten Alter, Aussehen und Lebensstil Ihres Seelenverwandten sein? Ihre Lieblingssportarten, Essen und Unterhaltung könnten hinzugefügt werden. Nutzer können so viele Häkchen setzen, bei so viele Interessen und Hobbys, wie sie haben.

Um Ihre Persönlichkeit auszudrücken, gehen Sie weiter zur Option „Personalität“. Beantworten Sie die Fragen über Ihre Lieblingsfilme, Bücher, Lebensmittel, Musik, Sinn für Humor usw. Diese Informationen geben den anderen Benutzern ein besseres Verständnis dafür, wer Sie sind.

Cupid-Tags ermöglichen es, Mitglieder zu finden, mit denen Sie etwas gemeinsam haben.

Die Profilüberprüfung ist der letzte Schritt bei der Bearbeitung. Es ist nötig, um die Sicherheit der Nutzer zu verbessern und einen höheren Rang in den Suchergebnissen zu erreichen.

Es gibt auf UkraineDate auch zusätzliche Mitgliedschaftsfunktionen, die Sie nach dem Upgrade Ihres Profils erhalten können. Dazu gehören unbegrenzte Kommunikation, exklusive Galerien, übersetzte Nachrichten usw.

Kommunikation

UkraineDate im Test

Hier gibt es gute Möglichkeiten zur Kommunikation, aber nur für die kostenpflichtigen Mitglieder. Wenn Sie kostenlos UkraineDate z.B. zum ersten Mal benutzen, dann können Sie auch chatten, aber nur unter bestimmten Auflagen. In diesem Fall muss Ihr Gesprächspartner unbedingt die bezahlte Mitgliedschaftsform haben.

Kostenlos können Sie Ihre Likes verschicken, um so Ihr Interesse zu bekunden. Kostenlos können Sie auch auf Nachrichten antworten. Im Großen und Ganzen reicht einem die kostenlose Form nicht, aber es ist doch genug, um UkraineDate auszuprobieren (das Benutzen der Suchfilter ist schon kostenlos verfügbar). Wenn Sie selbst eine Nachricht senden möchten, dann brauchen Sie unbedingt eine kostenpflichtige Version der Mitgliedschaft.

Es gibt auch die Möglichkeit, Ihren Favoriten hinzufügen. Das wird Ihnen auch helfen, Ihren Unterhaltungsvorgang zu erleichtern.

Weiter geht es, wie gewöhnlich. Mit Ihren Gesprächspartnern auf UkraineDate können Sie alles besprechen, gemeinsame Neigungen entdecken und Hobbys finden. Videochats sind auch möglich.

Struktur und Aktivitäten der Mitglieder

Es gibt etwa 800.000 Mitglieder in der Ukraine. Und ungefähr 900 von ihnen sind täglich online. Etwa 50.000 Nutzer kommen aus Deutschland.

UkraineDate wurde speziell für Männer erstellt, um mit ukrainischen jungen Frauen zu kommunizieren. Etwa 15 % der Nutzer sind Frauen und 85 % sind Männer. Ein erheblicher Teil der Mitglieder sind amerikanische Männer. Die meisten von ihnen suchen nach Frauen für ernsthafte Beziehungen und Heirat. Es gibt auch Männer aus der Türkei, Deutschland und Frankreich.

Alter der Nutzer

UkraineDate im Test

Der größte Teil der Mitglieder sind Damen aus der Ukraine. Sie sind im Alter von 18 bis 81 Jahren. Die Mehrheit der Nutzerinnen stellen die dreißigjährigen Frauen dar. Hier finden Sie Frauen aus jeder Region und jeder Stadt der Ukraine. Das Durchschnittsalter der Männer beträgt 42 Jahre.

Sexuelle Vorlieben

Man spricht auf UkraineDate nicht offen über sexuelle Vorlieben. Das ist die Dating-Site für Freundschaft, Geselligkeit und Familiengründung. Sex steht nicht im Vordergrund. Aber man kann Suchfilter nach eigenem Wunsch und Art erstellen. Hier ist es möglich, individuelle Vorlieben abzuchecken. Man wählt hier Größe, Gewicht, Haarfarbe, Körperbau, Ethnizität oder Lebensstil von gewünschten Partnern.

Nationalität und ethnische Zugehörigkeit der Nutzer

Fast alle Frauen sind aus der Ukraine. Man findet sie in jeder Region des Landes. Nach der Nationalität sind sie Ukrainerinnen, Weißrussinnen, und Russinnen. Männer kommen aus Deutschland, aus der Türkei, aus Frankreich, aus den USA und anderen Ländern.

Religionszugehörigkeit der Nutzer

UkraineDate Mobile

Die Frage über die Religionszugehörigkeit fehlt in den Fragenbögen. Darüber wird nicht gefragt. Aber Nutzer können einander natürlich darüber in privaten Online-Gesprächen fragen.

UkraineDate. Einzelheiten der Datingsite

  • Viele Nutzer sind täglich online.
  • Viele Nutzer haben ernstgemeinte Absichten.
  • Es gibt auch viele Sextouristen.
  • Auf UkraineDate gibt es die Möglichkeit, die Nutzer, die Ihnen gefallen haben, zu Ihren Favoriten hinzufügen.
  • Die Suchfilter sind detailliert und helfen eine passende Partnerin oder den passenden Partner zu finden.
  • Mithilfe von Likes können Sie Ihr Interesse bekunden.
  • Es gibt zwei Formen der Mitgliedschaft: die kostenlose Mitgliedschaft mit beschränkten Funktionen und Werbung; und die kostenpflichtige Mitgliedschaft mit erweiterten Funktionen.
  • Es gibt eine App für UkraineDate.
  • Es gibt eine Sprachbarriere, weil Nutzer aus verschiedenen Ländern kommen, aber für Nutzer mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft können Nachrichten automatisch in die nötige Sprache übersetzt werden.

Sicherheit der Nutzer

UkraineDate Mobile

Auf UkraineDate gibt es spezielle Tipps für Online-Dating, die für Nutzer ziemlich hilfreich sind. Hier sind die wichtigsten Grundgedanken dargestellt:

  • Man muss auf UkraineDate anonym bleiben, bis Sie dazu bereit sind, Ihre Kontaktdaten anderen Mitgliedern (Ihrem möglichen Partner) zu senden.
  • Keinesfalls sollten Sie Ihre persönlichen Daten, insbesondere Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mailadresse auf Ihrem Profil angeben.
  • Nur im Fall, wenn Sie jemandem wirklich vertrauen, können Sie Ihre Kontakte diesem Nutzer geben. Das wird Ihre eigene Verantwortung sein.
  • Es ist auch empfehlenswert, ein E-Mailkonto nur für die Nutzung für Dating-Portale einzurichten. So können Sie unerwünschte E-Mails vermeiden.
  • Ihr Passwort muss allen Sicherheitsanforderungen entsprechen. Es darf nicht leicht zu erraten sein.
  • >Wenn Ihnen irgendwelche Aktivitäten auf UkraineDate verdächtig vorkommen, ist es erwünscht, das Support Team von UkraineDate darüber zu informieren.
  • Keinesfalls senden Sie jemandem Geld, wenn Sie diese Person nicht kennen und nie getroffen haben.
  • UkraineDate verwendet Betrugspräventionstechnologien um Benutzer von Betrügern fernzuhalten.

Wichtig! UkraineDate fordert nicht an, Ihr E-Mail zu bestätigen. Man kann UkraineDate auch via Facebook besuchen.

Ist UkraineDate gesetzlich?

UkraineDate ist absolut legal. Die Privatsphäre jedes Mitglieds von UkraineDate ist sehr wichtig; alle privaten Daten der Mitglieder sind geschützt. Alle Aktivitäten der Nutzer sind gesetzlich konform.

Mitgliedschaft und Kosten

UkraineDate Bewertungen

Wie gewöhnlich gibt es zwei Formen der Mitgliedschaft: die kostenlose und die kostenpflichtige. Bei der kostenlosen Mitgliedschaft sind nur einzelne Funktionen verfügbar.

Wenn man die kostenpflichtige Mitgliedschaft benutzt, ist es möglich anonym auf UkraineDate zu surfen und alle Nachrichten zu lesen. Ihr Profil kann hervorgehoben werden und in der Suche oben erscheinen. Für Nachrichten gibt es die Übersetzungsfunktion. Die Werbung stört nicht. Alle Übereinstimmungen werden berücksichtigt.

Kostenlose Mitgliedschaft

Zu den kostenlosen Services gehören: die Anmeldung, Erstellung eines Profils, Kommunikation mit den Nutzern mit bezahlter Mitgliedschaft, Bekundung der Interessen mithilfe von Likes.

Kostenpflichtige Mitgliedschaft

Wenn Sie die kostenpflichtige Mitgliedschaft auf UkraineDate bevorzugen, ist es möglich, Ihr Profil bis zur Platin- oder Gold-Mitgliedschaft hoch zu stufen, um zusätzliche Funktionen verfügbar zu machen.

Zusätzlich zu den Basisservices umfasst das Gold-Paket die Kommunikation mit allen Mitgliedern, Live-Chat, anonymes Durchlesen der Profile, Nachrichtenversand und Online-Gespräche.

Gold-Mitgliedschaft

Der Preis eines Monats beträgt 29,98 EUR; für 3 Monate bezahlt man 19,99 EUR / Monat (gesamt 59,98 EUR); für 6 Monate bezahlt man 15,00 EUR / Monat (gesamt 89,98 EUR); für 12 Monate bezahlt man 10,00 EUR / Monat (gesamt 119,98 EUR).

Die Nutzer können auch die Platin-Mitgliedschaft mit Zugriff auf alle Funktionen von UkraineDate erhalten. Das beinhaltet die Profilpriorität beim Anzeigen, den doppelten Profilbereich, die Hervorhebung von Profilen, eine exklusive Suchfunktionen, erweiterte Übereinstimmungsalgorithmen und übersetzte Nachrichten.

Platin-Mitgliedschaft

Der Preis eines Monats beträgt 34,98 EUR; für 3 Monate bezahlt man 23,33 EUR / Monat (gesamt 69,99 EUR); für 6 Monate bezahlt man 17,50 EUR / Monat (gesamt 104,98 EUR); für 12 Monate bezahlt man 11,67 EUR / Monat (gesamt 139,99 EUR).

Design und Desktop

UkraineDate im Test

Auf UkraineDate wird den Nutzern wirklich ein gutes, modernes und einfaches Design angeboten. Niemand braucht spezielle Computerkenntnisse, um ein Profil zu erstellen und diese Dating-Site zu besuchen. Alle Funktionen und Optionen sind hier deutlich gekennzeichnet. Das Benutzermenü ist gut und klar. Fast alles (was natürlich kostenlos ist) ist durch einen Doppelklick verfügbar. Der Bildhintergrund ist hellgrau, was für die Augen ziemlich angenehm ist. Es gibt leider Werbung, wenn man UkraineDate kostenlos benutzt. Sie verschwindet nur nach dem Kauf der kostenpflichtigen Mitgliedschaft.

Es ist auch möglich, die App herunterzuladen. Einige Nutzer verzichten jedoch darauf und ziehen es vor, UkraineDate als mobile Dating-Site über den Browser auf dem Handy zu nutzen. Sowie ist die Website, aber auch die App gut zum Nachrichtenversand geeignet. Die Website ist ziemlich gut strukturiert. Die Bedienung ist nicht kompliziert. Auch kann man betonen, dass UkraineDate in verschiedenen Sprachen abrufbar ist. Dazu gehören Englisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Norwegisch, Italienisch, Schwedisch, Japanisch und Niederländisch.

Außer gutem Design stehen hochwertige Fotos der Nutzer anderen Nutzern zur Verfügung. UkraineDate hat eine deutliche Struktur und gefällt fast allen Nutzern. Man surft und sucht auf UkraineDate leicht und einfach.

Mobile Applikation

Für UkraineDate gibt es eine Dating-App. Man behauptet, dass Tausende von Singles aus der ganzen Welt mit ukrainischen Frauen durch diese App verbunden werden. Es ist wirklich empfehlenswert die App zu nutzen, wenn Sie nach ukrainischen Singles für Freundschaft, Dating oder ernsthafte Beziehungen suchen. Egal, ob Sie Blondinen mögen oder schwarzhaarige Frauen aus der Ukraine bevorzugen, Sie können ganz einfach durch Tausende von Kontaktanzeigen stöbern, um ihre Traumfrau zu finden. Mit der mobilen UkraineDate-App können Sie in wenigen Minuten ein neues Konto erstellen und mit dem Schreiben Ihrer Liebesgeschichte beginnen.

Nach der Installation können Sie mit der UkraineDate-App:

  • Sich jederzeit und überall auf Ihrem UkraineDate-Konto melden
  • Ihr Profil unterwegs erstellen, bearbeiten und aktualisieren
  • Neue Fotos hochladen
  • Nach Übereinstimmungen aus der Datenbank suchen
  • Über erweiterte Messaging-Funktionen kommunizieren
  • Benachrichtigungen erhalten
  • Ihre Mitgliedschaft verlängern.

Die App ist für iOS und Android verfügbar. Man kann die App schnell aus dem Google Play Store und dem App Store kostenlos herunterladen. Es ist leicht zu benutzen. Hier gibt es auch die bezahlte Mitgliedschaft.

Kontakte

UkraineDate im Test

Die nötigen Kontakte:

  • Unternehmen: Cupid Media
  • Adresse: Cupid Media Pty Ltd, PO Box 9304, Gold Coast MC QLD
  • 9726, Australia
  • Telefon-Hotline:+61 7 5571 1181
  • E-Mail: [email protected]

Fazit

UkraineDate ist eine Dating-Site für Freundschaft, Geselligkeit und Familiengründung. Das Konzept der Website ist wunderbar. Man behauptet, dass schon viele Nutzer ihre Liebe hier gefunden haben. Die Website hat ein modernes Design und ein klar strukturiertes Benutzermenü. Im Vordergrund stehen hier Beziehungen und Familiengründung. Es gibt auch eine mobile App.

Die Mitgliedschaft hat zwei Formen. Bei der kostenlosen Mitgliedschaft sind nur wenige Funktionen verfügbar. Die bezahlte Mitgliedschaft bietet viele Möglichkeiten zur Suche und Kommunikation an. Die Atmosphäre auf UkraineDate ist ziemlich freundlich. 600 bis800 Nutzer sind täglich online.

Um UkraineDate völlig einschätzen zu können, dürfen wir die Kommentare und Meinungen der Nutzer nicht außer Acht lassen.

Es gibt sowohl positive Erfahrungen der Mitglieder, als auch sehr negative Meinungen, in denen Enttäuschung mitschwingt.

Die Nutzer schreiben selbst:

  • Nutzerin (29): Ich bin UkraineDate sehr dankbar. Vor acht Jahren habe ich auf dem UkraineDate-Portal einen Deutschen getroffen. Ich hätte nicht gedacht, dass alles so ernst werden würde. Wir haben uns getroffen, er ist 13 Mal zu mir gekommen. Ich dachte 2,5 Jahre lang nach und stimmte dann zu, seine Frau zu werden. Jetzt haben wir eine Familie, leben in Deutschland und erinnern uns oft an den Moment, als wir uns trafen.
  • Nutzerin (34): Es gibt viele verrückte Männer auf diesem Portal. Unter Männern gibt es Perverse, die beim ersten Online-Chat ihre sexuellen Fantasien erzählen. Das ist ziemlich unangenehm. Warum sagen sie nicht sofort, dass sie nach sexuellen Beziehungen suchen? Viele Frauen suchen auch nach Sex und daran gibt es nichts auszusetzen. Aber man kann nicht getäuscht werden, man kann nicht irregeführt werden. Viele Mädchen hier sind zu jung, sie sind leicht zu täuschen.
  • Nutzerin (39): Ich habe einen Mann aus Italien auf UkraineDate getroffen. Er kam zu mir in die Ukraine. Im realen Leben war er älter und hässlicher, als auf seinen Fotos und Videos. Während wir auf der Website sprachen, sagte er viele gute Worte, dass er ernsthafte Absichten habe und mich heiraten wolle. Aber sobald wir uns trafen, „schleppte“ er mich sofort in ein billiges Hotel. Unterwegs erzählte er mir, wie er meine Zehen und Hände lutschen würde. Er hat mich mit einer Krankheit infiziert. Ich werde immer noch dagegen behandelt.
  • Nutzer (25): Mir gefällt UkraineDate sehr. Die Anmeldung ist sehr einfach und schnell. Man kann die Dating-Site zuerst kostenlos ausprobieren. Es ist möglich, sich mit seinem Facebook Account anzumelden. Das ist sehr bequem. Nach der Anmeldung kann man sofort mit Frauen chatten.
  • Nutzer (47): Es ist nicht leicht für mich Frauen in der Öffentlichkeit kennenlernen. Gewöhnlich halfen mir meine Freunde mit den Verabredungen zu meinen Dates. Mithilfe von UkraineDate habe ich mit vielen ukrainischen Frauen gesprochen und endlich die Liebe meines ganzen Lebens gefunden. Wie sind verheiratet und sehr glücklich.

FAQ

UkraineDate Instagram

Was ist UkraineDate?

Ukrainedate.com ist eine Dating-Site für Freundschaft, Geselligkeit und Familiengründung.

Ist UkraineDate kostenlos oder kostenpflichtig?

Es gibt zwei Formen der Mitgliedschaft auf UkraineDate: die kostenlose Mitgliedschaft mit beschränkten Funktionen und Werbung; und die kostenpflichtige Mitgliedschaft mit erweiterten Funktionen.

Ich möchte mich auf UkraineDate anmelden, aber mein Profilbild wurde abgelehnt. Warum?

Auf UkraineDate gibt es Regeln, die man befolgen muss. Vielleicht war Ihr Foto zu frivol. Ein anderer Grund: Ihr Gesicht ist nicht zu erkennen.

Gibt es eine App für UkraineDate?

Ja, es gibt eine. Die App ist für iOS und Android verfügbar. Man kann die App UkraineDate schnell aus dem Google Play Store und dem App Store kostenlos herunterladen.

TOP Dating Websites
Alt.com
9.2/10
Alt.com
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.5 von 5
SUCCESS RATE 4.7 von 5
AsiaMe
9.2/10
AsiaMe
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.6 von 5
SUCCESS RATE 4.5 von 5
Transgenderdate
9.1/10
Transgenderdate
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5
Koko
9.4/10
Koko
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.5 von 5
SUCCESS RATE 4.6 von 5
Tattoo Singles
9.3/10
Tattoo Singles
GUT FUR
UNTERSTUTZUNGSPREIS 4.8 von 5
SUCCESS RATE 4.3 von 5